mysqld.sock

MySQL, PostgreSQL, SQLite
Anonymous

mysqld.sock

Post by Anonymous » 2003-03-04 16:57

Hi, kann mir einer seine mysqld.sock mal mailen? Hab meine dummerweise gelöscht, und finde im WWW keine neue.... Oder gibts die irgendwo zum Download???

Daniel

floschi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 3247
Joined: 2002-07-18 08:13
Location: München

Re: mysqld.sock

Post by floschi » 2003-03-04 19:55

Ich glaub du verstehst da was falsch ;)

Bringt mysql restarten nix?

Anonymous

Re: mysqld.sock

Post by Anonymous » 2003-03-05 08:47

Ich bekomm den ja nicht gestartet. Und was nicht läuft kann ich auch nicht restarten ;-)

Daniel

oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: mysqld.sock

Post by oxygen » 2003-03-05 08:53

Da hilft dir auch nicht die Socketdatei von MySQL, die gibts immer nur wenn MySQL läuft.

floschi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 3247
Joined: 2002-07-18 08:13
Location: München

Re: mysqld.sock

Post by floschi » 2003-03-05 08:53

Stimmen die Berechtigungen in dem Verzeichnis, wo die angelegt werden soll?

Normalerweise wird die .sock beim Neustart wieder angelegt. Was ist denn genau die Fehlermeldung?

siehe auch:

http://forums.devshed.com/archive/4/2000/09/2/2718

Grüßle

Olfi ;)

Anonymous

Re: mysqld.sock

Post by Anonymous » 2003-03-05 17:02

mysql stop
ERROR 2002: Can't connect to local MySQL server through socket /var/run/mysqld/mysqld.sock' (111)

mysql start
ERROR 2002: Can't connect to local MySQL server through socket '/var/run/mysqld/mysqld.sock' (111)

mysqld
mysqld: unrecognized option `--Socket=/var/run/mysqld/mysqld.sock'

Hilft das weiter? Was bedeutet das "unrecognized option"? Wo steht das drin und was muss da statt dessen rein?

Daniel

dopefish
Posts: 142
Joined: 2003-02-06 12:57
Location: Karlsruhe

Re: mysqld.sock

Post by dopefish » 2003-03-05 17:26

es sollte wohl auch --socket heissen und nicht --Socket berichtigen und es sollte wieder laufen.

Anonymous

Re: mysqld.sock

Post by Anonymous » 2003-03-05 17:36

Schon gut, hat sich erledit, musste nur mysql_install_db starten.

Danke!
Daniel