Prozessorleistung

Hardwarespezifische Dinge
jenniferweinberg
Posts: 4
Joined: 2007-05-02 02:08
Location: Berlin

Prozessorleistung

Post by jenniferweinberg »

Hi,

kann mir jemand sagen, welcher der drei folgenden Server-Angebote (die Frage bezieht sich rein auf die Prozessorleistung ...alle anderen Faktoren habe ich hierbei bewusst aussen vor gelassen) vom Preis/Leistungsverhältnis am Besten abschneidet.

Wieviel schneller/besser ist eigentlich der unten genannte Xeon Prozessor (im Vergleich zu dem ersten/kleinsten Modell)?

Vielen Dank für die Hilfe,
Jennifer

------------------------------
Intel Pentium
Dual Core 2.0GHz
ca. 74 EUR / Monat
------------------------------
Intel Core2 Duo
2.4GHz
ca. 137 EUR / Monat
------------------------------
2 x Intel E5310
Quad Core Xeon 1.6GHz
ca. 263 EUR / Monat
------------------------------

Vielen Dank für die Hilfe,
Jennifer
User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2639
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Prozessorleistung

Post by daemotron »

Hmm, für die ersten beiden CPUs ist nicht angegeben, worum es sich genau handelt. Bei einem "Intel Pentium Dual Core" würde ich spontan auf einen Pentium D tippen. Im Vergleich zum genannten Xeon-Prozessor hat der einen kleinen L2-Cache, "nur" 2 Kerne, einen langsameren FSB und eine schlechtere Energieeffizienz. Ob Du die 4 Kerne tatsächlich nutzen kannst, hängt davon ab, wie gut Deine Anwendung skaliert. Linux ansich skaliert bis 4 CPUs nahezu linear, darüber allerdings nicht mehr (zumindest ist das die Aussage der Mehrheit der durchgeführten Benchmarks).
User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11178
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Prozessorleistung

Post by Joe User »

Nimm den Core2Duo, denn der Pentium D ist ökologisch nicht mehr vertretbar und den Quad-Core-Xeon wirst Du nicht mal zu 30% auslasten (andernfalls hättest Du diesen Thread nicht gestartet)...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
jenniferweinberg
Posts: 4
Joined: 2007-05-02 02:08
Location: Berlin

Re: Prozessorleistung

Post by jenniferweinberg »

Joe User wrote:Nimm den Core2Duo, denn der Pentium D ist ökologisch nicht mehr vertretbar und den Quad-Core-Xeon wirst Du nicht mal zu 30% auslasten (andernfalls hättest Du diesen Thread nicht gestartet)...
1. Das mit dem ökologisch nicht mehr vertretbar werden wir mit berücksichtigen ...danke, noch mal für den Hinweis.

2. Bei der Aussage "wirst Du nicht mal zu 30% auslasten" könntest Du Dich evtl. irren.
Den ersten/kleinsten Server lasten wir schon nahezu aus (und das wird in Zukunft deutlich mehr werden).
Es geht um eine Community. Derzeit wird die CPU vor allem dann beansprucht wenn Fotos hochgeladen & gleichzeitig komprimiert werden.

Daher überlegen wir lieber, ob wir lieber mehrere kleine Server einsetzen sollen oder 1-2 "große".

Daher noch mal die Frage: Wie viel schneller ist der genannte Xeon (ca.) ?
Roger Wilco
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Prozessorleistung

Post by Roger Wilco »

jenniferweinberg wrote:Daher überlegen wir lieber, ob wir lieber mehrere kleine Server einsetzen sollen oder 1-2 "große".
Zwei Server wären schon aus Redundanzgründen eher zu empfehlen, als eine einzige Monsterkiste.
jenniferweinberg wrote:Daher noch mal die Frage: Wie viel schneller ist der genannte Xeon (ca.) ?
drölf mal. Oder anders ausgedrückt: es kommt darauf an...
Wenn ihr ausschließlich Single Process/Single Thread Anwendungen laufen lasst, ist der Xeon vermutlich langsamer als der Core2 Duo. Wenn ihr Anwendungen laufen lasst, die auf Multithreading ausgelegt sind und alle Kerne auslasten, ist der Xeon eher zu empfehlen.
User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11178
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Prozessorleistung

Post by Joe User »

File-Uploads und simples Komprimieren sind keine Multi-Thread-Anwendungen, daher ist der Xeon hier unvorteilhaft. Nehmt lieber, wie bereits geschrieben, zwei von den Core2Duo-Kisten und stattet diese mit mehr RAM und schnellen HDDs aus...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.