Relay Versuche in den Logs - was soll ich tun?

croni
Posts: 14
Joined: 2006-10-17 21:00

Relay Versuche in den Logs - was soll ich tun?

Post by croni »

Hallo Leute,

ich habe immer wieder mal Logeinträge wie z.B.

Code: Select all

2007-02-03 22:21:53 H=61-229-185-65.dynamic.hinet.net (xxx.xxx.xxx.xxx) [61.229.185.65] F=<support@microsoft.com> rejected RCPT <support@microsoft.com>: relay not permitted
Wie ich das verstehe, versucht hier jemand über meinen SMTP Server Mails zu verschicken. Wie kann ich solchen Versuchen entgegenwirken?

Thx!
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Relay Versuche in den Logs - was soll ich tun?

Post by Roger Wilco »

croni wrote:Wie kann ich solchen Versuchen entgegenwirken?
Du kannst deinen MTA sicher konfigurieren, so dass er kein Open Relay ist. Ansonsten hilft nur, den MTA abzuschalten.
Top

croni
Posts: 14
Joined: 2006-10-17 21:00

Re: Relay Versuche in den Logs - was soll ich tun?

Post by croni »

Roger Wilco wrote:
croni wrote:Wie kann ich solchen Versuchen entgegenwirken?
Du kannst deinen MTA sicher konfigurieren, so dass er kein Open Relay ist. Ansonsten hilft nur, den MTA abzuschalten.
Er ist kein Open relay, wie im Logeintrag ersichtlich weist er den Host ja auch zurück. Ich meine, muss man einfach mit diesen Logeinträgen leben, soll man die Leute anschreiben, schikanieren oder so?
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Relay Versuche in den Logs - was soll ich tun?

Post by Roger Wilco »

croni wrote:Er ist kein Open relay, wie im Logeintrag ersichtlich weist er den Host ja auch zurück. Ich meine, muss man einfach mit diesen Logeinträgen leben, soll man die Leute anschreiben, schikanieren oder so?
Du kannst gerne eine Nachricht an die entsprechende Abuse-Abteilung schreiben, aber ich sehe da ehrlich gesagt keinerlei Erfolgschancen.
Top