mit Shellscript Verzeichnis wechseln.

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
joern
Posts: 48
Joined: 2004-07-30 13:41

mit Shellscript Verzeichnis wechseln.

Post by joern » 2006-08-26 14:29

Hallo zusammen,

Habe mal eine dümmliche Frage und hoffe, hier trotzdem eine Antwort
zu finden.

Ich habe ein Script geschrieben, welches in das übergeordnete Verzeichnis wechselt, den Inhalt ausgibt und dann beendet wird.

Dadurch, dass das neue Programm ein Kindprozess der ausführenden Shell ist, kann das Programm nach Beendigung nicht in dem übergeordneten Verzeichnis verweilen .

Ist das so korrekt erklärt.

Wenn ich das Programm nun mit . name aufrufe(anstatt ./)wird
das Programm vom Elternprozess ausgeführt und nach Beendigung befinde ich mich im übergeordneten Verzichnis.

Richtig ? Ich kann leider mein Programm nicht mit . Programmname
ausführen.

Fehler: bash: ELF: command not found

Kann man das irgendwie umgehen?

VG
Jörn

aubergine
Posts: 471
Joined: 2005-09-10 17:52
Location: Frankfurt am Main

Re: mit Shellscript Verzeichnis wechseln.

Post by aubergine » 2006-08-26 16:23

Kannst du das Problem mal in Verbindung mit Code darstellen.

joern
Posts: 48
Joined: 2004-07-30 13:41

Re: mit Shellscript Verzeichnis wechseln.

Post by joern » 2006-08-26 16:38

Klar ..

Code: Select all

#!/bin/bash

echo "Dies ist ein Testscript ";

echo "Wir befinden uns im Verzeichnis $(pwd) ";

cd ..

echo "Nun im Verzeichnis $(pwd) ";

echo "Inhalt:";

ls -ali

exit
Nach Beendigung bin ich immer noch im selben Verzeichnis.
Anders scheint es auch nicht zu gehen oder ?

VG

aubergine
Posts: 471
Joined: 2005-09-10 17:52
Location: Frankfurt am Main

Re: mit Shellscript Verzeichnis wechseln.

Post by aubergine » 2006-08-26 16:46

Du musst dein Script wiefolgt aufrufen:

Code: Select all

source 1.sh

joern
Posts: 48
Joined: 2004-07-30 13:41

Re: mit Shellscript Verzeichnis wechseln.

Post by joern » 2006-08-26 17:11

ja genau danach hab ich gesucht. Mit source funktioniert es.