qMail - doublebounces uvm

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
cronet
Posts: 83
Joined: 2003-07-21 13:37
Location: Augsburg

qMail - doublebounces uvm

Post by cronet » 2004-08-30 01:38

Hallo,

erstmal Danke an alle die mir bei meine Problemchen hier immer ein paar Denkanstösse geben. Ich habe in den letzten Wochen viel über qMail gelernt, trotzdem sehe ich immer noch kein Ende und kann mir immer noch nicht selber helfen.

Habe letzten Freitag qmail neu aufgesetzt (diesmal hat es sogar geklappt). Aber es gibt ein paar Dinge die mich stören, bzw. die immer noch nciht funktionieren.

1. Doublebounces:
Ich bekomme seitdem eben Doublebounces
I tried to deliver a bounce message to this address, but the bounce bounced!
Es werden natürlich nur Spamadressen gedoublebounced die es natürlich nicht gibt. Mit ein wenig googel habe ich jetzt die rblsmtpd entdeckt und auch eingebaut. Dennoch werden immer noch nachrichten doppelt gebounced.
Wie kann ich das Stoppen?

2. qmail-pop3d
Ich kriegs nicht hin den Dienst zum laufen zu bringen. Ansich läuft er. Aber die Authentifizierung klappt nicht.
qMail ist mit SMTP-AUTH gepatched, und da kann ich mich auch authentifizieren. Alles wunderbar. Beim Pop dienst krieg ich nur Fehler meldungen.
hier meine: /service/qmail-pop3d/run

Code: Select all

#!/bin/sh
exec /usr/local/bin/softlimit -m 8000000 
    /usr/local/bin/tcpserver -v -R -H -l 0 0 110 /var/qmail/bin/qmail-popup 
        FQDN /bin/cmd5checkpw /qmail/bin/qmail-pop3d Maildir 2>&1
an der stelle von /bin/cmd5checkpw stand die normale checkpassword. Das dachte ich muss ich ändern, da meine Benutzer alle in /etc/poppasswd bzw. /etc/qmail/users/poppasswd stehen.

Funktioniert an der stelle nicht.


3. Selbiges beim pop3ds

4. clamav schreibt keine Logs... filtert aber.
Eine EICAR Testvirus Mail wurde erfolgreich geblockt, aber nicht geloggt.

5. clamav sendet ein mail an den sender
Gut.. ClamAv, kann denk ich mal selbst keine Mails senden, auf jedenfall bekam ich nach dem versenden der VirusTestmail eine Mail dass ich Viren versende. Wie kann ich das verhindern?


Hoffe wieder auf Tipps die mir helfen könnten. Falls Ihr zus. Logfiles/Config Files braucht bitte posten welche...

Viele Grüße,
Cronet

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: qMail - doublebounces uvm

Post by kenzo » 2004-08-30 01:57

Wie kann ich das Stoppen?
http://www.google.de/search?hl=de&ie=UT ... ublebounce - 3. Hit.

Code: Select all

     FQDN /bin/cmd5checkpw /qmail/bin/qmail-pop3d Maildir 2>&1 
Wenn SMTP-Auth läuft: Auch mit /bin/cmd5checkpw? Du solltest genau dasselbe wie in der qmail-smtpd/run verwenden.
4. clamav schreibt keine Logs... filtert aber.
Rechte überprüfen. Ist clamd per supervise gestartet? Wenn ja, readproctitle anschauen.
Gut.. ClamAv, kann denk ich mal selbst keine Mails senden, auf jedenfall bekam ich nach dem versenden der VirusTestmail eine Mail dass ich Viren versende. Wie kann ich das verhindern?
Kommt drauf an, was da bei dir Benachrichtigungen versendet.

cronet
Posts: 83
Joined: 2003-07-21 13:37
Location: Augsburg

Re: qMail - doublebounces uvm

Post by cronet » 2004-08-30 03:50

hallo,

habe jetzt das pop3d run skript soweit angepasst:

Code: Select all

#!/bin/sh
exec /usr/local/bin/softlimit -m 8000000 
    /usr/local/bin/tcpserver -v -R -H -l 0 0 110 /var/qmail/bin/qmail-popup 
    FQDN /bin/cmd5checkpw /bin/true /qmail/bin/qmail-pop3d Maildir 2>&1
Mein smtp run skript (auszug):

Code: Select all

exec /usr/local/bin/softlimit -m 8000000 
/usr/local/bin/tcpserver -v -R -l "$LOCAL" -x /etc/tcp.smtp.cdb -c "$MAXSMTPD" 
-u "$QMAILDUID" -g "$NOFILESGID" 0 smtp 
/usr/bin/rblsmtpd -r sbl-xbl.spamhaus.org -r relays.ordb.org 
/var/qmail/bin/qmail-smtpd FQDN /bin/cmd5checkpw /bin/true  2>&1
Login funktioniert immer noch nicht:
Folgende telnet sitzung:

Code: Select all

Trying IP...
Connected to IP.
Escape character is '^]'.
+OK <14737.1093830289@FQDN>
USER user
+OK
PASS pass
Connection closed by foreign host.
Sprich er bricht einfach ab. Wenn ich ein falsches pass eingebe bekomme ich ein -ERR authorization failed.
--
readproctitle ist für mich jetzt noch ein neues Wort... weiss noch nicht was das ist. Aber du hattest recht.. Die rechte waren falsch...
---

Wie finde ich denn das raus, was bei mir das sendet?

Gruß,
Cronet

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: qMail - doublebounces uvm

Post by kenzo » 2004-08-30 12:03

Code: Select all

    FQDN /bin/cmd5checkpw /bin/true /qmail/bin/qmail-pop3d Maildir 2>&1 
Nimm das /bin/true wieder raus, restarte den Dienst, dann gehts.
Wie finde ich denn das raus, was bei mir das sendet?
Naja, du solltest Deine Konfiguration kennen und sagen können, was in der Virenerkennung alles eine Rolle spielt - qmail-scanner z.B.

cronet
Posts: 83
Joined: 2003-07-21 13:37
Location: Augsburg

Re: qMail - doublebounces uvm

Post by cronet » 2004-08-30 12:37

Wenn ich das /bin/true rausnehmen, bekomm ich sobald ich mich versuch per telnet zu authorisieren wieder ein - ERR authorization failed... verrückt...

Ja.. der qmail-scanner läuft... mal sehen...

cronet
Posts: 83
Joined: 2003-07-21 13:37
Location: Augsburg

Re: qMail - doublebounces uvm

Post by cronet » 2004-08-31 18:13

Es ist zum verrückt werden. Jetzt habe ich qmail neugebaut (mit dem doublebounce-trim.patch) aber doublebouncen tut er immer noch.

qmail-pop3d authentifiziert auch noch nicht, und das ClamAV log krieg ich auch nicht über multilog hin.

Wenigstens sendet der qmail-scanner keine Mails mehr bei Virenempfang ausser zu den recips.. Man muss ja nur mal den ./configure Befehl richtig setzten, dann klappts ja schon.

Bin langsam am verzweifeln...

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11578
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: qMail - doublebounces uvm

Post by Joe User » 2004-08-31 19:56

PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: qMail - doublebounces uvm

Post by kenzo » 2004-08-31 20:15

Jetzt habe ich qmail neugebaut (mit dem doublebounce-trim.patch) aber doublebouncen tut er immer noch.
Und du hast die Doku dazu gelesen?
qmail-pop3d authentifiziert auch noch nicht
Glaskugel, wie in letzter Zeit immer häufiger, defekt.
und das ClamAV log krieg ich auch nicht über multilog hin.
s.o.
Bin langsam am verzweifeln...
Du musst halt lesen, lesen, lesen und verstehen - im Ã?brigen auch bei anderen, nicht so fehlerbehafteten MTA wie qmail.

cronet
Posts: 83
Joined: 2003-07-21 13:37
Location: Augsburg

Re: qMail - doublebounces uvm

Post by cronet » 2004-08-31 21:00

kenzo wrote:Und du hast die Doku dazu gelesen?
Zu dem patch ansich gabs keine Doku. Das Problem verstehe ich zwar, weswegen alles so passiert, ich weiß aber nicht wie man es abstellt
und das ClamAV log krieg ich auch nicht über multilog hin.
Wenigstens dass hab ich jetzt auf die Reihe gebracht.

Das Problem lag, daran, dass man in der clam.conf

Code: Select all

LogFile /dev/stdout
setzen muss, und nicht eine Datei angeben darf. Dies Funktioniert aber erst wenn man clamav patched. mit dem clamav_log_stdout.patch
(Zu finden unter http://www.avitable.org/software/ )
Jetzt zählt er im Multilogformat auch die Viren..
Du musst halt lesen, lesen, lesen und verstehen - im Ã?brigen auch bei anderen, nicht so fehlerbehafteten MTA wie qmail.
ist ja nicht so dass ich nicht such und les... Vielleicht sollte ich einfach mal ein paar Tage lang nix machen. Könnt ja mal wieder Klavier üben gehen...
Befreit den Kopf.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11578
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: qMail - doublebounces uvm

Post by Joe User » 2004-08-31 21:39

Cronet wrote:
kenzo wrote:Und du hast die Doku dazu gelesen?
Zu dem patch ansich gabs keine Doku.
Dann nimm einen Patch mit Doku, auf Matthias' Seite sind mehrere verlinkt...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: qMail - doublebounces uvm

Post by captaincrunch » 2004-08-31 22:40

Dann nimm einen Patch mit Doku
...oder besser gleich einen vernünftigen MTA. *duck*
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: qMail - doublebounces uvm

Post by kenzo » 2004-08-31 22:50

CaptainCrunch wrote:...oder besser gleich einen vernünftigen MTA. *duck*
Exchange mit Wine? *duck,2*
Cronet wrote:Zu dem patch ansich gabs keine Doku.
Doch - schau dir den Patch nochmal ganz genau an.