woody oder sarge E-Mail Server?

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
hall2k
Posts: 18
Joined: 2004-04-18 12:00

woody oder sarge E-Mail Server?

Post by hall2k » 2004-04-26 10:16

Guten Morgen,
ich wollte auf meinen Server nach der Anleitung (http://workaround.org/)vorgehen und zwar sarge Variante. Nun meine Frage ist es schlau doch erst auf woody zu setzen und dann im Sommer wenn sarge stable ist einfach ein dist-upgrade zu machen oder geht das mit sarge auch problemlos ?

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: woody oder sarge E-Mail Server?

Post by dodolin » 2004-04-26 13:59

Der Unterschied zwischen Postfix 1 und 2 ist IMHO ziemlich groß und ich weiß auch nicht, ob die Konfigurationsdateien kompatibel sind. Vermutlich nicht. Da Postfix 2 viel mächtiger ist, würde ich schon lieber diesen nehmen, wäre ich an deiner Stelle. Man könnte aber auch über Backports von Postfix 2 für woody nachdenken...

hall2k
Posts: 18
Joined: 2004-04-18 12:00

Re: woody oder sarge E-Mail Server?

Post by hall2k » 2004-04-26 14:50

ok dann muss sarge her :) was muss ich machen bzw mit was muss ich rechnen wenn sarge stable ist ?

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: woody oder sarge E-Mail Server?

Post by flo » 2004-04-26 18:32

Duch mime_header_checks und ähnliche (nützliche) Spielereien ist der Postfix 2 wesentlich komfortabler, gerade wenn es um Spamvermeidung geht - nur würde ich noch auf woody setzen, dann dist-upgrade fahren. Grund: Sicherheitsupdates.

Die config-Datei vom 1er kannst Du Problemlos übernehmen, habe auf meinem Intranet-Server Postfix 2 mit der gleichen Config wie auf meinem Hauptserver. Nach dem Update kannst Du dann weiterkonfigurieren.

Grüße,

flo.

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: woody oder sarge E-Mail Server?

Post by dodolin » 2004-04-26 18:57

Grund: Sicherheitsupdates.
Das jedenfalls ist kein Grund. Es gibt schon sehr lange regelmäßig Sicherheitsupdates für sarge auf security.debian.org.

hall2k
Posts: 18
Joined: 2004-04-18 12:00

Re: woody oder sarge E-Mail Server?

Post by hall2k » 2004-04-26 19:29

also spricht eigentlich viel für sarge ?

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: woody oder sarge E-Mail Server?

Post by flo » 2004-04-26 23:20

@dodolin: Das ist mir neu - sarge ist doch unstable!?

Wenn es dafür sec.-Updates gibt, ziehe ich mein Statement bezgl. der Updates zurück, der Rest stimmt aber ...

flo.

tomek
Posts: 243
Joined: 2003-08-05 09:44
Location: Paderborn

Re: woody oder sarge E-Mail Server?

Post by tomek » 2004-04-26 23:46

flo wrote:@dodolin: Das ist mir neu - sarge ist doch unstable!?

Wenn es dafür sec.-Updates gibt, ziehe ich mein Statement bezgl. der Updates zurück, der Rest stimmt aber ...

flo.
Sarge ist nicht "unstable", Sarge ist "testing". Und "testing" wird wohl ziemlich bald zu "stable" und wird damit Woody ablösen.

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: woody oder sarge E-Mail Server?

Post by captaincrunch » 2004-04-27 09:02

Oder auch nicht:
http://developers.slashdot.org/develope ... =90&tid=99
http://groups.google.com/groups?safe=im ... at.bofh.it

In diesem Jahr wird's wohl nichts mehr mit sarge als stable. ;)
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

hall2k
Posts: 18
Joined: 2004-04-18 12:00

Re: woody oder sarge E-Mail Server?

Post by hall2k » 2004-04-30 13:22

naja wenns dieses jahr nix mehr wird mit stable von sarge dann werd ich sarge machen kack druf :)

thorsten
RSAC
Posts: 732
Joined: 2003-02-01 13:14
Location: Fuldatal

Re: woody oder sarge E-Mail Server?

Post by thorsten » 2004-05-01 11:33

CaptainCrunch wrote:Oder auch nicht:
http://developers.slashdot.org/develope ... =90&tid=99
http://groups.google.com/groups?safe=im ... at.bofh.it

In diesem Jahr wird's wohl nichts mehr mit sarge als stable. ;)
Das ist in meinen Augen eine riesige Tragödie!
Ich werde mir jedenfalls nun auch in naher Zukunft *BDS anschauen, da bin ich stabil und habe über die Ports eine ähnlich große Fülle an Software zur Verfügung.
(andere Linux-Distris als debian kommen für mich nicht in Frage)
Hall2k wrote: naja wenns dieses jahr nix mehr wird mit stable von sarge dann werd ich sarge machen kack druf
Deine laxe Einstellung ist für einen root-Server Admin in meinen Augen nicht angebracht.
Ich hoffe du weisst, was du tust...
Ich an deiner Stelle würde nur die Packete, die du wirklich aktueller benötigst, von http://www.backports.org oder http://www.apt-get.org oder http://www.fs.tum.de/~bunk/packages/ beziehen.