Qmail und die Uhrzeit

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
funnydingo
Posts: 160
Joined: 2002-12-07 14:40
Location: Münster

Qmail und die Uhrzeit

Post by funnydingo » 2004-04-18 11:47

Hallo Leute,

ich habe da mal ne Frage zu Qmail. Das ganz System läuft richtig schön stabil, aber habe ich ein kleines Problem mit dem Header!
Received: (qmail xxxxx invoked from network); 18 Apr 2004 09:43:03 -0000
Die Email wurde um 11:43 verschickt. Müsste die Zeitangabe nicht "11:43:03 +0200" lauten??? Oder bringe ich da gerade etwas durcheinander?

Gruß,


Funny

cybermage
Posts: 158
Joined: 2002-12-10 22:10
Location: Ausgburg (Germany)

Re: Qmail und die Uhrzeit

Post by cybermage » 2004-04-18 12:43

läuft die system uhr denn nach ECT oder GMT?

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11578
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Qmail und die Uhrzeit

Post by Joe User » 2004-04-18 13:10

-0000 = UTC/GMT
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

funnydingo
Posts: 160
Joined: 2002-12-07 14:40
Location: Münster

Re: Qmail und die Uhrzeit

Post by funnydingo » 2004-04-18 13:37

Die Systemzeit (sowie Hardwarezeit) sind auf ECT/GMT+1 gesetllt (zzgl. Sommerzeit sind wir UTC + 2, da die aktuelle UTC 11:36 ist)

Ausgabe von date:
Sun Apr 18 13:36:28 CEST 2004

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11578
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Qmail und die Uhrzeit

Post by Joe User » 2004-04-18 13:45

Ich sehe Dein Problem nicht, es stimmt doch Alles!?
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

funnydingo
Posts: 160
Joined: 2002-12-07 14:40
Location: Münster

Re: Qmail und die Uhrzeit

Post by funnydingo » 2004-04-18 13:58

Meine Frage war ja nur:

Im Header steht "09:00:00 -0000" aber müsste dort nicht (durch die Zeitzone) "11:00:00 +0200" stehen?

olaf.dietsche
RSAC
Posts: 409
Joined: 2002-12-19 02:06
Location: Siegburg

Re: Qmail und die Uhrzeit

Post by olaf.dietsche » 2004-04-18 18:35

Damit das wie von dir gewünscht angezeigt wird, mußt du die Systemzeit auf (GMT/UTC) einstellen (9:00) und dann die Zeitzone auf MET/GMT+1.

date sollte immer die lokale Zeit anzeigen. Die Systemzeit ohne Zeitzone bekommst du mit "date -u".

funnydingo
Posts: 160
Joined: 2002-12-07 14:40
Location: Münster

Re: Qmail und die Uhrzeit

Post by funnydingo » 2004-04-18 19:14

So ganz verstehe ich das nicht:

Code: Select all

# date
Sun Apr 18 18:55:14 CEST 2004
# date -u
Sun Apr 18 16:55:28 UTC 2004
Ich habe nun folgendes getan:

Zur erst über Yast die Systemzeit auf UTC Zeit gestellt. Dann die Option "System eingestellt auf" von "Ortszeit" auf "UTC (GMT)" gesetzt. Die Zeitzone steht auf "Europa/Deutschland".

Die Ausgabe entspricht nun immer noch o.g., also "date" gibt die lokale Uhrzeit und "date -u" die UTC Zeit aus. Aber qmail schreibt immer noch die UTC Zeit in die Mail. Ist das vielleicht fest in qmail hinterlegt? Ich hätte alt gerne die loakeln Uhrzeiten im Header drin.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11578
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Qmail und die Uhrzeit

Post by Joe User » 2004-04-18 20:42

FunnyDingo wrote:Die Ausgabe entspricht nun immer noch o.g., also "date" gibt die lokale Uhrzeit und "date -u" die UTC Zeit aus.
So soll es auf einem Server auch sein.
FunnyDingo wrote:Aber qmail schreibt immer noch die UTC Zeit in die Mail. Ist das vielleicht fest in qmail hinterlegt? Ich hätte alt gerne die loakeln Uhrzeiten im Header drin.
Was stört Dich an UTC-Headern? Korrekt konfigurierte Clients wandeln UTC eh automatisch nach Localtime.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

funnydingo
Posts: 160
Joined: 2002-12-07 14:40
Location: Münster

Re: Qmail und die Uhrzeit

Post by funnydingo » 2004-04-18 21:09

Schon, das tun sie ja auch, ich habe ja in meinem ersten Post geschrieben, das rein um die optik geht!

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11578
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Qmail und die Uhrzeit

Post by Joe User » 2004-04-18 21:16

Dann wirst Du die RTC auf Localtime umstellen und Dich auf eventuelle Probleme mit Sommer/Winterzeit einstellen müssen...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

funnydingo
Posts: 160
Joined: 2002-12-07 14:40
Location: Münster

Re: Qmail und die Uhrzeit

Post by funnydingo » 2004-04-18 22:39

Einen solchen Aufwand werde ich dafür nicht betreiben. Da bleibe ich lieber bei meiner UTC ;-)