postfix catchall frage

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
theomega
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 704
Joined: 2003-01-27 14:36

postfix catchall frage

Post by theomega » 2004-01-27 15:13

Hallo leute,
ich versuche mein Postfix von einer catch-all email-addy zu überzeugen. Ich hätte gerne:
1. eine Mailaddy test@domain.de auf pop3-user "user1"
2. alle anderen @domain.de auf pop3-user "user2"

Dazu mal ein Paar Fragen:
1. Spielt es eine Rolle in welcher Reihenfolge ich das in die Virtual-User-Liste eintragen?
2. Bekommt der user2 auch die Mails von user1? Das will ich eigentlich nicht!

Danke schön
TO

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: postfix catchall frage

Post by chris76 » 2004-02-10 12:28

theomega wrote: Dazu mal ein Paar Fragen:
1. Spielt es eine Rolle in welcher Reihenfolge ich das in die Virtual-User-Liste eintragen?
Nein IMHO ist die Reihenfolge wurscht
2. Bekommt der user2 auch die Mails von user1? Das will ich eigentlich nicht!
Nein bekommt er nicht, es sei denn du gibst es an.

Ciao Christian

theomega
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 704
Joined: 2003-01-27 14:36

Re: postfix catchall frage

Post by theomega » 2004-02-10 13:39

hm, das mit der Reihenfolge wundert mich: das catch-all scheint nicht so zu klappen wenn es am Anfang sitzt! Dann kommen wirklich alle Mails dort raus und alle anderen eMail-Adressen für den Domain werden nicht beachtet.

Confixx zum Beispiel stellt die Catch-All immer hinten an!

sambo
Posts: 38
Joined: 2004-02-02 14:52

Re: postfix catchall frage

Post by sambo » 2004-02-10 13:40

Hi,

nur der Vollständigkeit halber - in der /etc/postfix/virtual sollte stehen:

Code: Select all

test@domain.de user1
@domain.de user2
- danach ein:

Code: Select all

/usr/sbin/postmap /etc/postfix/virtual 


und noch ein:

Code: Select all

/usr/sbin/postfix reload
... dann sollte Dein postfix von der catchall-addy überzeugt sein ...

Besten Gruß

Peter

theomega
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 704
Joined: 2003-01-27 14:36

Re: postfix catchall frage

Post by theomega » 2004-02-10 13:42

und genau sorum geht es, wenn du das catchall aber nach vorne stellst, geht es nichtmehr! Gibt es dazu keine Doku?

sambo
Posts: 38
Joined: 2004-02-02 14:52

Re: postfix catchall frage

Post by sambo » 2004-02-10 13:49

Hi,
theomega wrote: Gibt es dazu keine Doku?
in der original-virtual ist dokumentiert:

Code: Select all

#        With lookups from indexed files such as DB or DBM, or from
#        networked  tables  such  as NIS, LDAP or SQL, patterns are
#        tried in the order as listed below:
#
#        user@domain address, address, ...
#               Mail for  user@domain  is  redirected  to  address.
#               This form has the highest precedence.
#
#        user address, address, ...
#               Mail  for  user@site  is redirected to address when
#               site is equal to $myorigin, when site is listed  in
#               $mydestination,   or   when   it   is   listed   in
#               $inet_interfaces.
#
#               This functionality overlaps with  functionality  of
#               the local alias(5) database. The difference is that
#               virtual  mapping  can  be  applied   to   non-local
#               addresses.
#
#        @domain address, address, ...
#               Mail  for  any  user  in  domain  is  redirected to
#               address.  This form has the lowest precedence.
Somit "versucht" postfix also diese Reihenfolge einzuhalten und die catch-all hat die kleinste Prio ... sicher kannst Du im aber helfen, wenn du die reihenfolge einfach einhälst ...

Gruß

Peter

t.kuhmann
Posts: 82
Joined: 2003-01-14 22:13

Re: postfix catchall frage

Post by t.kuhmann » 2004-02-10 14:03

tach hat das nun mit dem catch all funktionier?
kann es sein das dein problem nicht das postfix sondern das fetchmail ist?

theomega
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 704
Joined: 2003-01-27 14:36

Re: postfix catchall frage

Post by theomega » 2004-02-10 14:05

nein, das problem liegt imho bei der virtual-tabelle, weil wenn ich es umdrehe alles wieder läuft!