emacs: Syntax-highlighting für PHP bzw. C(++)

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
fuchsmi
Posts: 44
Joined: 2003-02-27 10:11

emacs: Syntax-highlighting für PHP bzw. C(++)

Post by fuchsmi »

hi!
bin gerade dabei mit emacs ein bisschen anzulernen.

was muss ich installieren/machen um bei php bzw c code syntax-highlighting zu aktivieren?

michi
darkspirit
Posts: 553
Joined: 2002-10-05 16:39
Location: D'dorf

Re: emacs: Syntax-highlighting für PHP bzw. C(++)

Post by darkspirit »

IMHO reicht dazu die Zeile "syntax on" in der ~/.vimrc
olaf.dietsche
Posts: 401
Joined: 2002-12-19 02:06
Location: Siegburg

Re: emacs: Syntax-highlighting für PHP bzw. C(++)

Post by olaf.dietsche »

Im Xemacs kannst du das über das Menü "Options->Syntax Highlighting->Automatic" einstellen. Mit "Options->Save Options to Init File" speicherst du die Einstellungen dauerhaft ab.

Im GNU emacs wird es ähnlich funktionieren.
captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: emacs: Syntax-highlighting für PHP bzw. C(++)

Post by captaincrunch »

IMHO reicht dazu die Zeile "syntax on" in der ~/.vimrc
Wow ... sag sowas doch bitte keinem Emacs-User, die reagieren da teilweise sehr böse drauf ! ;)

Btw. : vim rules ... 8)
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc
darkspirit
Posts: 553
Joined: 2002-10-05 16:39
Location: D'dorf

Re: emacs: Syntax-highlighting für PHP bzw. C(++)

Post by darkspirit »

Ups.. sorry.. das war etwas vorschnell.. vergesst mein Posting. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.. ich bin im Nachteil.. :)

@Captain: ACK ;)
mc_ge
Posts: 6
Joined: 2003-03-28 10:27
Location: Wuppertal

Re: emacs: Syntax-highlighting für PHP bzw. C(++)

Post by mc_ge »

Hallo,

ich weiss nicht, ob die bisherigen Tipps ausreichen, denn nicht alle XEmacs haben den php-mode an Bord (AFAIK). Wenn schon da, dann reicht es, den Mode mit Options->Syntax Highlighting->Automatic einzuschalten.
Ausprobieren kann man es auch mit ALT-x (bzw. M-x) php-mode (eintippen). Wenn php-mode nicht installiert ist, einfach mal googlen.

Gruß
Marc
fuchsmi
Posts: 44
Joined: 2003-02-27 10:11

Re: emacs: Syntax-highlighting für PHP bzw. C(++)

Post by fuchsmi »

nee.

unter X geht das mit Highlighting auf automatisch.
auf der Konsole nicht (und darum gehts)

ich habe da aber auch ein Menue im Textmodus. Aber trotz googeln bin ich nicht draufgekommen wie ich darauf zugreife...

und: ALT-x (bzw. M-x) php-mode geht nicht.
das muss daran liegen dass ich emacs per .deb (dabian-packet) installiert habe, dann auf meinem lokalen rechner mit gentoo ghets... ein debianpacket habe ich aber nicht gefunden...
mc_ge
Posts: 6
Joined: 2003-03-28 10:27
Location: Wuppertal

Re: emacs: Syntax-highlighting für PHP bzw. C(++)

Post by mc_ge »

fuchsmi wrote:auf der Konsole nicht (und darum gehts)
Ach so. Auf der Konsole klappt es bei mir, sieht aber nicht so prickelnd aus.
fuchsmi wrote:Aber trotz googeln bin ich nicht draufgekommen wie ich darauf zugreife...
und: ALT-x (bzw. M-x) php-mode geht nicht.
Dann hast du auch kein php-mode.

Guckst du hier
http://sourceforge.net/projects/php-mode/

Gruß
Marc
fuchsmi
Posts: 44
Joined: 2003-02-27 10:11

Re: emacs: Syntax-highlighting für PHP bzw. C(++)

Post by fuchsmi »

mc_ge wrote: Dann hast du auch kein php-mode.

Guckst du hier
http://sourceforge.net/projects/php-mode/
ok, danke.

weiß trotzdem jemand wie ich im konsolenmodus ins menue reinkommen?
mc_ge
Posts: 6
Joined: 2003-03-28 10:27
Location: Wuppertal

Re: emacs: Syntax-highlighting für PHP bzw. C(++)

Post by mc_ge »

Hallo,
fuchsmi wrote:weiß trotzdem jemand wie ich im konsolenmodus ins menue reinkommen?
Einfach mal F10 betätigen, oder M-x tmm-menubar.

Gruß
Marc