offenes Relay

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
simcen
RSAC
Posts: 338
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

offenes Relay

Post by simcen » 2003-08-05 22:13

Weiss jemand, wie ich meinen Server auf ein offenes Relay testen kann? Muss ich einfach eine E-Mail über meinem SMTP Server versuchen zu senden?

Gruss epox

sebbus
Posts: 125
Joined: 2003-07-07 09:37
Location: Chemnitz

Re: offenes Relay

Post by sebbus » 2003-08-05 22:14


simcen
RSAC
Posts: 338
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: offenes Relay

Post by simcen » 2003-08-05 22:19

Thanks, das hab ich gesucht.

simcen
RSAC
Posts: 338
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: offenes Relay

Post by simcen » 2003-08-05 22:22

Ah noch ne Frage: Wie kann ich testen, ob SMTP-AUTH installiert ist?

sebbus
Posts: 125
Joined: 2003-07-07 09:37
Location: Chemnitz

Re: offenes Relay

Post by sebbus » 2003-08-05 22:24

hm.. müsste doch IMHO reichen, wenn du versuchst, mit deinem MailClient dich am SMTP-Server zu authentifizieren, oder? Wenns klappt, dann isses installiert, wenn nicht, dann hastes entweder in der main.cf von postfix nicht aktiviert oder es ist wirklich nicht installiert. Haste nen 1&1 Rootie mit Susi 8.1, dann sollte es dabei sein (war bei mir zumindest so)

MfG, Sebbus

simcen
RSAC
Posts: 338
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: offenes Relay

Post by simcen » 2003-08-05 22:29

Ok dann ist es nicht dabei. Ich benutze QMail mit VPopmail und hab per QInstall (jaja ich weiss: Quick&Dirty) installiert... Kann man den nachträglich noch drauftun?

krispin
Posts: 216
Joined: 2003-04-14 16:30

Re: offenes Relay

Post by krispin » 2003-08-05 22:31

also ich denke mal, dass es mit jedem SMTP-Daemon gehen sollte,
musste mal in der Qmail-Docu hrum stöbern.

MfG
Krispin

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: offenes Relay

Post by dodolin » 2003-08-05 22:31

Wie kann ich testen, ob SMTP-AUTH installiert ist?

Code: Select all

telnet <deinserver.example> 25
ehlo blubb

simcen
RSAC
Posts: 338
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: offenes Relay

Post by simcen » 2003-08-05 22:33

mhh ich glaub der SMTP Server läuft gar nicht. Da kommt "Verbindung zum Host verloren", ich komme gar nicht dazu, ehlo blubb einzugeben

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: offenes Relay

Post by dodolin » 2003-08-05 22:39

Na, dann hast du auch keinen offenen Relay. ;)

simcen
RSAC
Posts: 338
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: offenes Relay

Post by simcen » 2003-08-05 22:42

Ich bin aber auf der ORDB-Liste :) :lol:

sebbus
Posts: 125
Joined: 2003-07-07 09:37
Location: Chemnitz

Re: offenes Relay

Post by sebbus » 2003-08-05 22:43

So lustig würde ich das an deiner Stelle nicht finde ;)

krispin
Posts: 216
Joined: 2003-04-14 16:30

Re: offenes Relay

Post by krispin » 2003-08-05 22:44

lol, OT, ich weiss, aber musste sein :)

sebbus
Posts: 125
Joined: 2003-07-07 09:37
Location: Chemnitz

Re: offenes Relay

Post by sebbus » 2003-08-05 22:48

Du weisst schon, dass damit jeder beliebige Spammer E-Mails über deinen Server schicken kann und DU dann mit zu Verantwortung gezogen wirst! An deiner Stelle würde ich schnellstens was dagegen tun!

simcen
RSAC
Posts: 338
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: offenes Relay

Post by simcen » 2003-08-05 22:53

Jo ich weiss deswegen hab ich dat ganze Ding gestoppt und will jetzt SMTP-AUTH installieren. Also ich hab natürlich die rcpthosts angepasst. Aber jetzt bleibe ich irgendwie stecken...

r00ty
Posts: 747
Joined: 2003-03-17 15:32

Re: offenes Relay

Post by r00ty » 2003-08-06 07:55

nimm doch einfach das HowTo von 1und1 her und dass dein MTA so an (falls du postfix verwendest). Das ist echt easy....

simcen
RSAC
Posts: 338
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: offenes Relay

Post by simcen » 2003-08-06 08:29

2 Posts weiter oben steht, dass ich QMail verwende.

Aber ich hab eigentlich ne grundlegende Frage:

Welches ist das optimale System auf Debian?

Anforderungen:
- POP3
- IMAP
- SMTP
- VirtualDomains oder einfach mehrere

Gruzz

flibbi
Posts: 94
Joined: 2002-09-28 18:42

Re: offenes Relay

Post by flibbi » 2003-08-06 09:57

epox wrote:Ok dann ist es nicht dabei. Ich benutze QMail mit VPopmail und hab per QInstall (jaja ich weiss: Quick&Dirty) installiert... Kann man den nachträglich noch drauftun?

Dann hast du als Spam Schutz immer noch POP b4 SMTP eingebaut, denn das erledigt QInstall für Dich.

Wenn du Qmail mit SMTP-AUTH nutzen willst, google mal nach Lazydog.

simcen
RSAC
Posts: 338
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: offenes Relay

Post by simcen » 2003-08-06 10:50

Ist das eine gute Lösung?

flibbi
Posts: 94
Joined: 2002-09-28 18:42

Re: offenes Relay

Post by flibbi » 2003-08-06 11:28

Ich verwende die Qinstall Methode mit Confixx bereits auf 7 Produktivservern (keine 1x1 Rooties) und hab bisher keine Probleme damit. Auch mit Qinstall installiert, etwas angepasst und das läuft.

Du kannst den Server dann halt nichtals Relay missbrauchen, weil du einen gültigen POP3 Account brauchst um zum senden freigeschaltet zu werden.
Die IP bleibt dann eine Zeit lang im Server gespeichert.

Das Lazydog Projekt teste ich gerade, kann ich noch nichts zu sagen.

System: Redhat 7.3

simcen
RSAC
Posts: 338
Joined: 2003-02-12 14:35
Location: Bern, Schweiz

Re: offenes Relay

Post by simcen » 2003-08-06 11:29

Ich hab auch keine 1&1 Rooties... Ich warte jetzt mal ab bis ich aus ORDB weg bin und dann teste ich wieder... Kann sicher mal ne Zeitlang dauern :-/