Alternativen zu reject bei postfix

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
sebbus
Posts: 125
Joined: 2003-07-07 09:37
Location: Chemnitz

Alternativen zu reject bei postfix

Post by sebbus » 2003-07-23 16:13

Hallo,

also zu zeit wird bei mir SPAM mittels reject in der main.cf abgewiesen.
Kann mir jemand erklären, wie ich es hinkriege, dass postfix in eine beliebige Datei die Absender und den Betreff der E-Mails, die abgewiesen werden, speichert? Is sicher ganz einfach (oder es geht garnicht, das wäre aber schlecht), wenn man weiß, wies geht..

MfG, Sebastian

squize
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 741
Joined: 2003-05-19 16:46
Location: Karlsruhe

Re: Alternativen zu reject bei postfix

Post by squize » 2003-07-23 16:51

Im Prinzip musst du allen Spam an einen lokalen user umleiten und für diesen dann ein Alias mit pipe anlegen. Dass skript muss dann die gewollten Informationen aus dem Header extrahieren und in eine Datei schreiben.

Gruss


Marc

sebbus
Posts: 125
Joined: 2003-07-07 09:37
Location: Chemnitz

Re: Alternativen zu reject bei postfix

Post by sebbus » 2003-07-23 17:10

Kann man das nicht auch ohne zusätzlichen User hinkriegen?
ich meine sowas wie:

save relays.ordb.org spam_datei

Das würde zwar bedeuten, dass die ganze mail gespeichert wird, aber für den Anfang wäre das auch okay.

squize
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 741
Joined: 2003-05-19 16:46
Location: Karlsruhe

Re: Alternativen zu reject bei postfix

Post by squize » 2003-07-23 17:14

Wie gesagt, du bekommst die MAil nur über eine Pipe raus, d.h. du musst zumindest ein Alias anlegen.
Und was spricht dagegen einen User anzulegen.

Ein anderer Weg könnte über den Weg gehen eine neue "transport"-Methode anzulegen, frage mich aber nicht wie das genau gehen soll.

Gruss

Marc

sebbus
Posts: 125
Joined: 2003-07-07 09:37
Location: Chemnitz

Re: Alternativen zu reject bei postfix

Post by sebbus » 2003-07-23 17:39

und wie sieht es mit zählen aus?
Kann man evtl mitzählen, wieviel Mails rejected und wieviele angenommen wurden (um dann eine Art Statistik aufzustellen)??

squize
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 741
Joined: 2003-05-19 16:46
Location: Karlsruhe

Re: Alternativen zu reject bei postfix

Post by squize » 2003-07-23 17:42

Natürlich geht dass, einfach einen Logfileanalyzer über dass Maillog laufen lassen, da kannst du alles rausholen. Du kannst auch anhand des Logs rausfiltern welche Mails gebounced wurde und welche ausgeliefert wurden.

Entweder du googeslt nach ein paar Tools, da sollte es schon etwas geben oder du beschäftigst dich ein bissen mit RegExp und schreibst dir selbst was.

Marc

sebbus
Posts: 125
Joined: 2003-07-07 09:37
Location: Chemnitz

Re: Alternativen zu reject bei postfix

Post by sebbus » 2003-07-23 19:34

Hallo,
also, ich hab mich jetzt geschlagene zwei Stunden mit Lire beschäftigt, habe es installiert, alle "Abhängigkeiten" scheinen zu stimmen, aber das log-file will er einfach nicht parsen. Beim Apache-Log arbeitet er ewig, ich habe es nach einer Minute beendet, und das mail-log-file scheint ihm nicht zu gefallen.

Dieses Programm ist mir auch ehrlich gesagt "zu groß" für dieses kleine Problem.

Kann mir jemand sagen, welcher Analyzer sich eignet, um das /var/log/mail-File zu analysieren?

MfG, Sebbus

squize
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 741
Joined: 2003-05-19 16:46
Location: Karlsruhe

Re: Alternativen zu reject bei postfix

Post by squize » 2003-07-23 20:24

Awstats bieten ein Tool, mit dem man die Logs analysieren kann

Gruss

Marc

P.S.: Ich weiss aber nicht, ob es jetzt nun das Optimale dafür ist

Gruss

Marc

helling3r
Posts: 25
Joined: 2004-03-04 16:34

frage zu lire

Post by helling3r » 2004-03-30 08:34

hallo, aufgrund der suchfunktion habe ich dieses topic (das einzige zu lire) gefunden.

Ich habe mir testweise lire installiert, weil ich mir gerne die logfiles per email senden will, und zwar
1) nur sicherheitsrelevante sachen
2) nur die aktuellen änderungen (also die neuen sachen)

so wie ich das sehe, macht lire aber nur eine zusammenfassung, was ich eigentlich nicht will.
ich will die konkreten einträge der logdatei per email haben, und zwar nur bei änderung.
kennt jemand ein entsprechendes programm oder habe ich lire nur falsch konfiguriert?

Danke im Vorraus :)

compositiv
Posts: 193
Joined: 2003-01-22 14:58
Location: Hamburg

Re: Alternativen zu reject bei postfix

Post by compositiv » 2004-03-30 11:59

s. auch http://www.postfix.org/addon.html

Ich persönlich finde, für einfache Zwecke, pflogsumm ganz praktisch. Aus der Analyse geht auch hervor wieviele Mails warum abgelehnt wurden.

Pflogsumm-Link: http://jimsun.linxnet.com/postfix_contrib.html

@HELLinG3R: Schau Dir mal logcheck an: http://freshmeat.net/projects/logcheck/