suPHP und WoltLabBurningBoard

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
konni
Posts: 151
Joined: 2002-12-16 10:05

suPHP und WoltLabBurningBoard

Post by konni »

Also ich hab jetzt nach den hier vorhandenen Anleitungen suPHP auf meinem Server drauf gemacht.

Es laufen auch alle PHP Scripte weiterhin ohne probleme bis auf das WBB 2.0.2, es kommt kein Fehler 500, sondern nur einige merkwürdige Zeichen (so als ob man eine Binaärdatei öffnet).


Hab noch eine kleine Frage, jetzt wo ich suPHP am laufen hab, kann ich doch threoretsich den SafeMode abschalten, oder ? Oder ist es jetzt immernoch möglich, durch das Dateisyste, zu browsen ?
thiefmaster
Posts: 59
Joined: 2002-08-31 19:15

Re: suPHP und WoltLabBurningBoard

Post by thiefmaster »

Schalte mal gZip aus.
Wenn du nicht ins ACP kommst, kannst du das in der Datei /acp/lib/options.inc.php machen (hinterher aber unbedingt im ACP ändern).

Dann kannst du dir sicher sein, dass Fehlermeldungen auch angezeigt werden.
konni
Posts: 151
Joined: 2002-12-16 10:05

Re: suPHP und WoltLabBurningBoard

Post by konni »

Hm naja ich hab ja ne DualKonfig am laufen, entweder mod_php4 oder mod_suphp ;)

JEdenfalls wenn die Kompression aus ist, funzt das WBB, ich würd die Kompression aber gern anlassen.

Korrektur funzt dennoch nicht 100%ig korrekt :(

z.B. wenn eine eingabe gesendet wird, wird nur noch eine weiße leere seite angezeigt :(
jamesb
Posts: 661
Joined: 2002-05-08 15:35
Location: Karlsruhe

Re: suPHP und WoltLabBurningBoard

Post by jamesb »

Werden bei dem Board vielleicht HTTP-Header gesendet, die mit SuPHP nicht möglich sind?

JamesB
thiefmaster
Posts: 59
Joined: 2002-08-31 19:15

Re: suPHP und WoltLabBurningBoard

Post by thiefmaster »

Optional können

Code: Select all

   @header("HTTP/1.0 200 OK");
   @header("HTTP/1.1 200 OK");
   @header("Content-type: text/html");
aktiviert werden.
Wenn nocache an ist werden diese header gesendet:

Code: Select all

   @header("Expires: Mon, 26 Jul 1997 05:00:00 GMT"); 
   @header("Last-Modified: ".gmdate("D, d M Y H:i:s")." GMT");
   @header("Cache-Control: no-cache, must-revalidate");
   @header("Pragma: no-cache");
Wenn gzip an ist, wird noch

Code: Select all

@header("Content-Encoding: gzip");
gesendet
konni
Posts: 151
Joined: 2002-12-16 10:05

Re: suPHP und WoltLabBurningBoard

Post by konni »

Hm, naja ich bekomms net zum laufen mit dem WBB, aber was solls, dass lass ich eben weiterhin mit mod_php4 laufen.
thiefmaster
Posts: 59
Joined: 2002-08-31 19:15

Re: suPHP und WoltLabBurningBoard

Post by thiefmaster »

lass ich eben weiterhin mit mod_php4 laufen.
ist eh schnelle ;)
jamesb
Posts: 661
Joined: 2002-05-08 15:35
Location: Karlsruhe

Re: suPHP und WoltLabBurningBoard

Post by jamesb »

ThiefMaster wrote:Optional können

Code: Select all

   @header("HTTP/1.0 200 OK");
   @header("HTTP/1.1 200 OK");
   @header("Content-type: text/html");
Also wenn das aktiviert ist, wird's wohl der Fehler sein. Denn das sagt die SuPHP-Homepage:
SuPHP-Homepage wrote: Sending a header beginning with "HTTP/..." using PHP's header()-function does not work, when using suPHP because of Apache's CGI interface.
For this reason, you have to use

header("Status: 401");

instead of

header("HTTP/401");
JamesB