serialize/unserialize verhält sich unterschiedlich

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
jp
Posts: 91
Joined: 2002-07-31 13:27
Location: München

serialize/unserialize verhält sich unterschiedlich

Post by jp »

Hi!

Unter Windows und Linux verhält sich serialize/unserialize scheinbar unterschiedlich. Das folgende Script funktioniert unter Linux einwandfrei - unter Windows erhalte ich nur eine leere Ausgabe ;(

Code: Select all

function addBasket($value) {
    $array=unserialize(stripslashes($_COOKIE["basket"]));
    $array[]="$value";
    if ( setcookie("basket", addslashes(serialize($array))) ) {
        return true;
    } else {
        return false;
    }
}

function showBasket() {
    $array=unserialize(stripslashes($_COOKIE["basket"]));
    return $array;
}

function remBasket($item) {
    $array=unserialize(stripslashes($_COOKIE["basket"]));
    unset($array[$item]);
    if ( setcookie("basket", addslashes(serialize($array))) ) {
        return true;
    } else {
        return false;
    }
}

addBasket("a");

print_r(showBasket());
Bei jedem Reload sollte sich der Inhalt des Cookies um 1 Wert erhöhen. Das funktioniert unter nem Linux-Server wunderbar - nur unter Windows nicht ;(
Da ich aber auf nem Windows-System entwickle, is datt echt doof. Was verhält sich denn hier wie anders? *brummel*
Die PHP-Versionen auf Windows und Linux sind die gleichen...


Gruss

Julian
oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: serialize/unserialize verhält sich unterschiedlich

Post by oxygen »

Ist auch bei beiden die gleiche wddx Extension geladen?
jp
Posts: 91
Joined: 2002-07-31 13:27
Location: München

Re: serialize/unserialize verhält sich unterschiedlich

Post by jp »

øxygen wrote:Ist auch bei beiden die gleiche wddx Extension geladen?
Eine bitte was? 8O