MySQL DB Passwort läst sich nicht ändern?

MySQL, PostgreSQL, SQLite
techneo
Posts: 146
Joined: 2002-08-31 17:32
Location: Berlin

MySQL DB Passwort läst sich nicht ändern?

Post by techneo » 2003-04-09 11:17

Servus,

ich habe die MySql unter Linux 8.0 im Software Paket installiert und wollte nun das Passwort ändern. Leider Ohnen Erfolg:

Eingabe:

mysqladmin -u root -p password neuespasswort
Enter password: (Enter gedrückt)

Ergebnis

mysqladmin: unable to change password; error: 'You are using MySQL as an anonymous users and anonymous users are not allowed to change passwords'

Was mache ich falsch?
Bin über jede Hilfe Dankbar...
DIGIMan

jtb
Posts: 599
Joined: 2002-08-18 16:41
Location: Darmstadt

Re: MySQL DB Passwort läst sich nicht ändern?

Post by jtb » 2003-04-09 11:27

verwende mysqladmin -uroot -ppasswort password neuespasswort

techneo
Posts: 146
Joined: 2002-08-31 17:32
Location: Berlin

Re: MySQL DB Passwort läst sich nicht ändern?

Post by techneo » 2003-04-09 11:34

Ich habe dies getan und bekomme nun diese Fehlermeldung:

webserver:~ # mysqladmin -uroot -ppasswort password neuespasswort
mysqladmin: connect to server at 'localhost' failed
error: 'Access denied for user: 'root@localhost' (Using password: YES)'

Wo kann ich sehen ob es root überhaupt gibt?

Gruß DIGIMan

jtb
Posts: 599
Joined: 2002-08-18 16:41
Location: Darmstadt

Re: MySQL DB Passwort läst sich nicht ändern?

Post by jtb » 2003-04-09 11:35

ach so, setze in -ppasswort natürlich dein aktuelles root-Passwort ein..

techneo
Posts: 146
Joined: 2002-08-31 17:32
Location: Berlin

Re: MySQL DB Passwort läst sich nicht ändern?

Post by techneo » 2003-04-09 11:55

Bekomme immer die gleiche Fehlermeldung, woran kann ich erkennen ob der root user in der Datenbank exitiert?

Passwort dürfte noch nicht gesetzt sein, sagt mir immer PHPMyAdmin!

Gruß Mirko

jtb
Posts: 599
Joined: 2002-08-18 16:41
Location: Darmstadt

Re: MySQL DB Passwort läst sich nicht ändern?

Post by jtb » 2003-04-09 11:56

dann mach
mysqladmin -uroot password neuespasswort

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: MySQL DB Passwort läst sich nicht ändern?

Post by captaincrunch » 2003-04-09 12:01

DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

techneo
Posts: 146
Joined: 2002-08-31 17:32
Location: Berlin

Re: MySQL DB Passwort läst sich nicht ändern?

Post by techneo » 2003-04-09 12:01

Kommt der gleiche Fehler wie beim ersten Beitrag!

Ich vermute das der root user nicht vorhanden ist!
Mit PHPMyAdmin kann ich mich einloggen

User: (irgend einen Namen)
Passwort (leer lassen)

Sehe nur die Test Datenbank kann keine neuen User einrichten!

Ich weis auch nicht was ich da noch machen soll oder was falsch ist!
Er will sich immer anonym einloggen, deshalb frage ich mal wie man einen root user in der mysql db anlegt?

Gruß DIGIMan