Sendmail verbraucht ca. 99 % CPU-Last

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
localhost
Posts: 12
Joined: 2002-07-28 14:42

Sendmail verbraucht ca. 99 % CPU-Last

Post by localhost » 2003-04-02 22:21

Hallo,

ich habe gestern die RPM-Version von folgendem Thread installiert:
http://www.rootforum.org/forum/viewtopic.php?t=9291

Ich habe Suse 7.2 drauf.....

Allerding verbraucht sendmail jetzt ca. 99 Prozent der CPU-Last.
Ich habe eigentlich nichts falsch gemacht...war doch nur ein RPM...

Hat jemand eine Idee, wie ich wieder zu normalen Werten komme?
:(

Gruß
.localhost

barto
Posts: 88
Joined: 2003-01-09 19:13

Re: Sendmail verbraucht ca. 99 % CPU-Last

Post by barto » 2003-04-03 00:38

versuch mal einfach ein rcsendmail restart oder killall -9 sendmail und rcsendmail start.. ich hatte das mal, weil ich ein fehler beim pipen durch ein script in der aliases datei gemacht hab, dann waren da ein paar sendmail threads/instanzen hängengeblieben, die dann 100% cpu-last erzeugt haben

localhost
Posts: 12
Joined: 2002-07-28 14:42

Re: Sendmail verbraucht ca. 99 % CPU-Last

Post by localhost » 2003-04-03 06:32

Hallo barto,

vielen Dank für Deine Antwort.

Habe alles durchgeführt - wie Du es erklärt hast.
Leider ohne Ergebnis:

9341 root 18 0 3024 3024 1736 R 99.5 1.2 0:28 sendmail
5229 wwwrun 8 0 16576 13M 13108 S 0.3 5.6 0:01 httpd
9350 wwwrun 9 0 16280 15M 15440 S 0.3 6.2 0:00 httpd
362 root 9 0 3940 3940 3796 S 0.1 1.5 0:01 xntpd
363 root 9 0 668 668 600 S 0.1 0.2 0:00 cron
387 root 9 0 776 776 624 S 0.1 0.3 0:00 nscd
506 root 9 0 3180 3180 1868 S 0.1 1.2 0:00 named
1018 root 9 0 16212 15M 15468 S 0.1 6.2 0:04 httpd

Oder hat es damit zu tun, das ich die RPM mit Yast installiert habe. Demzufolge war es ja dann kein Update, sondern eine installation :( ?

Muss ich da sendmail löschen und dann neu installieren?

Gruß
.localhost

barto
Posts: 88
Joined: 2003-01-09 19:13

Re: Sendmail verbraucht ca. 99 % CPU-Last

Post by barto » 2003-04-03 09:55

tipp mal "mailq" ein und kuck ob da was rauskommt. wenn ja, dann mach mal rm /var/spool/mail/* und rcsendmail restart , vielleicht hilft's was und es sind nur paar kaputte mails bei dir in der queue steckengeblieben

kase
RSAC
Posts: 1041
Joined: 2002-10-14 22:56

Re: Sendmail verbraucht ca. 99 % CPU-Last

Post by kase » 2003-04-03 16:42

genau das gleiche Problem hatte vor kurzem hier schon mal jemand, in dem seinen Thread wurde glaube ich auch eine Lösung gepostet => Suchfunktion

localhost
Posts: 12
Joined: 2002-07-28 14:42

Re: Sendmail verbraucht ca. 99 % CPU-Last

Post by localhost » 2003-04-03 19:31

@barto

Nachdem ich mailq eingegeben habe, kam eine riesen lange Liste mit Mail-Adressen. Als diese durch war, habe ich Deine weiteren Schritte befolgt...geht aber leider immer noch nicht.
Wo haben sich denn diese Adressen versteckt? Ich möchte sie gern löschen, damit hier endlich Ruhe ist.

Es sind wahrscheinlich deshalb so viele Adressen, da ich einen Newsletterservice bertreibe.
Mich würde aber trotzem brennend interessieren, wo sich die Dinger versteckt haben.

@kase
Ich habe erst die Suchfunktion genutzt und habe aber nur Probleme mit PHP usw. gefunden.

Gruß
.localhost

barto
Posts: 88
Joined: 2003-01-09 19:13

Re: Sendmail verbraucht ca. 99 % CPU-Last

Post by barto » 2003-04-04 00:49

kuck mal nach /var/spool/mail
dort sind die ganzen mails drin, die in der queue stecken. die kannst du mal versuchen einfach zu löschen, und danach sendmail neustarten..

localhost
Posts: 12
Joined: 2002-07-28 14:42

Re: Sendmail verbraucht ca. 99 % CPU-Last

Post by localhost » 2003-04-04 16:55

Es geht, es geht :P
Es müssen wohl mehrere hunder Adressen im Ordner mqueue drin gewesen sein. Habe alle gelöscht und siehe da, es geht wieder.
Vielen Dank für Deine Hilfe...jetzt habe ich wieder etwas gelernt.

Danke...

Gruß
.localhost