Anti-Spam System für Postfix

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
loel
Posts: 92
Joined: 2002-09-26 16:08

Anti-Spam System für Postfix

Post by loel » 2003-03-27 18:47

Hallo,

habe Postfix 1.1.11 auf meinem Server installiert. Gibt es irgendein Tool gegen SPAM, dass mit Postfix laufen kann?
Z.B. sollte es SPAM Mails mit ***SPAM*** im Betreff "abstempeln".

cu,
loel.

jtb
Posts: 599
Joined: 2002-08-18 16:41
Location: Darmstadt

Re: Anti-Spam System für Postfix

Post by jtb » 2003-03-27 19:04


User avatar
nyxus
RSAC
Posts: 697
Joined: 2002-09-13 08:41
Location: Lübeck

Re: Anti-Spam System für Postfix

Post by nyxus » 2003-03-27 22:47

LOEL wrote:Z.B. sollte es SPAM Mails mit ***SPAM*** im Betreff "abstempeln".
wenn es nicht nur abstempeln, sondern gleich ablehnen sein soll, dann heißt das Tool postfix ...

http://www.postfix.org/uce.html


Gruß, Nyx

djbennyf
Posts: 176
Joined: 2003-04-06 19:44

Re: Anti-Spam System für Postfix

Post by djbennyf » 2003-04-13 22:31

Kann man das auch prom "user" also pro pop3 / email bestimmen. sprich das jeder user selbst filter setzen kann?

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Anti-Spam System für Postfix

Post by dodolin » 2003-04-13 22:44

Kann man das auch prom "user" also pro pop3 / email bestimmen. sprich das jeder user selbst filter setzen kann?
Genau zu diesem Thema hatte ich erst kürzlich eine Diskussion in einer Newsgruppe angestossen. Hier nachlesen:
http://groups.google.de/groups?as_q=mta ... mailserver

Fazit: Für Postfix gibt es wohl bereits Patches dafür, die aber noch nicht in den offiziellen Code eingeflossen sind. Per Mail habe ich die Info erhalten, dass auch bereits an solchen Patches für QMail gearbeitet wird.

Mein persönliches Fazit war, dass Exim 4 in dieser Hinsicht wohl am weitesten ist, und dessen ACL Konzept auch IMHO ziemlich am flexibelsten einzusetzen sein dürfte. Deshalb werde ich mich in naher Zukunft da mal näher mit auseinandersetzen und was basteln (wird dann natürlich veröffentlicht).

Man sieht, solche Features gegen Spam werden immer wichtiger und fast alle MTAs bewegen sich in diese Richtung bzw. es gibt zumindest Leute, die sich in diese Richtung bewegen.

Die Alternative wäre natürlich, wenn man Systeme einsetzt, die die Mails nur taggen und es dann dem User überlässt, z.B. mittels Procmail auf diese Header zu filtern. Spamassasin wäre ein solches Beispiel. Fast jeder mir bekannte MTA kann z.B. auch statt auf DNSBLs mit REJECT zu antworten, die Mails auch mit entsprechenden X-RBL-Warning: Headern versehen. Auch hier könnten dann User eigene Filter definieren.

Nachteil dabei ist, dass die Mails erst mal angenommen werden müssen (= Traffic), während bei dem obigen Ansatz die Mails gleich abgewiesen und nicht erst angenommen werden.

djbennyf
Posts: 176
Joined: 2003-04-06 19:44

Re: Anti-Spam System für Postfix

Post by djbennyf » 2003-04-13 22:49

Naja vorallem als isp.
Denn jeder Kunde will evtl. andere Domains sperren bzw Bestimmte Topics rausfiltern.
Ich hatte schon die idee einfahc ein script zu schreiben das über die imap funktionen bzw pop3 conencts je nach user emails löscht. aber braucht zuviel cpu/mem etc. auserdem auch nur ne second hand lösung.

Dann werd ichs weiter so machen dass man mir einfach per interface adresse mitteilen kann. :)

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: Anti-Spam System für Postfix

Post by flo » 2003-04-14 10:46

Spamassassin kann das in der neuesten Version, wenn Du die Datenbankunterstützung aktivierst.

Und das Webinterface für die Datenbank ist relativ schnell geschrieben, es gibt da auch schon was fertiges.

Grüße,

flo.

jtb
Posts: 599
Joined: 2002-08-18 16:41
Location: Darmstadt

Re: Anti-Spam System für Postfix

Post by jtb » 2003-04-14 10:49

mmh, wo gibt es denn das fertige? Am besten wäre PHP, dann könnte ich es schnell modifizieren..

djbennyf
Posts: 176
Joined: 2003-04-06 19:44

Re: Anti-Spam System für Postfix

Post by djbennyf » 2003-04-14 10:57

Und wie schauts mit dem Resourcen verbrauch aus?

adjustman
Posts: 1132
Joined: 2003-03-26 23:29
Location: SA

Re: Anti-Spam System für Postfix

Post by adjustman » 2003-04-14 13:26

flo wrote:Spamassassin kann das in der neuesten Version, wenn Du die Datenbankunterstützung aktivierst.

Und das Webinterface für die Datenbank ist relativ schnell geschrieben, es gibt da auch schon was fertiges.

Grüße,

flo.
Kannst Du da mal etwas genauer werden? Wie das geht, wo man das "fertige" bekommt, etc. Danke. :)
cu aM

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: Anti-Spam System für Postfix

Post by flo » 2003-04-14 14:04

Zuerst Spamassassin installieren nach FAQ, dann local.cf ändern wie folgt (für mysql):

Code: Select all

user_scores_dsn dbi:mysql:dname;dbhost
user_scores_sql_username dbuser
user_scores_sql_password dbpass
user_scores_sql_table dbtable
Im Verzeichnis /usr/src/Mail-SpamAssassin-2.50/sql befinden sich einige interessante Dateien, die eine heißt README und der Schluß sieht wie folgt aus:

Code: Select all

PHP Interface
-------------

This can be downloaded from http://spamassassin.org/devel/ , called
"php-sa-mysql-n.n"  where n.n is the version number.
Grüße,

flo.

mark
Posts: 295
Joined: 2003-04-15 16:48
Location: Oldenburg

was anderes...

Post by mark » 2003-04-15 17:15

Mal was anderes:

Wenn Du Postfix 1.1.11 einsetzt, dann kannst du schonmal einiges an SPAM von deinem Server aussperren, indem du keine Mails von Open Relay annimmst.

Dazu kannst du bei Postfix etwa hinzufügen (Beispielliste von mir):

Code: Select all

maps_rbl_domains =
   relays.ordb.org
   proxies.relays.monkeys.com
   formmail.relays.monkeys.com
   proxy.relays.osirusoft.com
   socks.relays.osirusoft.com
dann noch ein reject_maps_rbl in die smtpd_restrictions und z.B. so (ganz einfaches Beispiel) eintragen:

Code: Select all

smtpd_recipient_restrictions =
   permit_mynetworks,
   reject_unauth_destination,
   reject_maps_rbl
   permit
Möglichst weit am Ende, damit möglichst wenig DNS-Abfragen gemacht werden.

Nur meine 2 cent.

Gruß
Mark