Mails von nobody

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
theomega
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 704
Joined: 2003-01-27 14:36

Mails von nobody

Post by theomega » 2003-03-15 18:03

Hallo Forum
ich habe auf meinem root-Server früher die Error-Logs der Cronjobs immer in der Mailbox vom Root gehabt (dann mit "mail" abgefragt). Seit ein Paar Wochen, kommen dort keine Mails mehr an, stattdessen kommen die beim User "nobody" an. Dessen Mails kann ich nur nicht abfragen (Auch nicht mit "mail -u nobody", dann behauptet er, ich hätte keine Mail) gerade löss ich dass Problem so, dass ich die Datei "/var/spool/mail/nobody" in "/var/spool/mail/web1p5" umbennene und dies Mails dann per eMail-Proggi hole.

Das komische ist, dass die Mails alle an "root@p1234456.pureserver.info" gerichtet sind. In der /etc/aliases steht auch "nobody: root", was ja theoretisch die Mails richig weiterleiten sollte.

Ich würde jetzt gerne folgendes haben:

1. Die Mails, sollen bei root rauskommen
2. Die Mails hätte ich gerne zusätzlich im Postfach "web1p5", das ich dann per Mail-Proggi abholen kann.

PS: MTA ist Postfix unter Suse 8.1, procmail, spamassassin

Vielen Dank

TO

theomega
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 704
Joined: 2003-01-27 14:36

Re: Mails von nobody

Post by theomega » 2003-03-15 18:10

Und noch was:
auch mail die an wwwrun@p1345234534.pureserver.info gingen, kommen bei "nobody" raus. Es scheint so, als wäre der root und der noboy vertauscht.