Postfix Problem

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
loel
Posts: 92
Joined: 2002-09-26 16:08

Postfix Problem

Post by loel » 2003-03-09 18:42

Hallo

Ich habe ein Problem!
AOL User empfangen die e-Mails meines Servers nicht!
Ist da irgendwie ein Filter drinnen?!

Das ist wirklich eigenartig!

Wie schaffe ich es nun, damit Ich auch AOL User bedienen kann?

ciao

Anonymous

Re: Postfix Problem

Post by Anonymous » 2003-03-09 18:57

Das Problem habe ich auch, ein Client kann keine Emails an AOL adressen schicken. Hilfe wäre sehr nett.

loel
Posts: 92
Joined: 2002-09-26 16:08

Re: Postfix Problem

Post by loel » 2003-03-09 19:00

Wie gut das ich nicht alleine das Problem habe :wink:

Habe sämtliche Configs durchgeschaut, irgendwie finde ich da nichts "tolles".

Hülfe! :roll:

linuxnewbie
Posts: 150
Joined: 2003-01-24 16:00

Re: Postfix Problem

Post by linuxnewbie » 2003-03-09 21:26

Was sagen die Maillogs? Fehlerlogs?

floschi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 3388
Joined: 2002-07-18 08:13
Location: München

Re: Postfix Problem

Post by floschi » 2003-03-09 22:31

Was für Fehlermeldungen gibt es denn genau, was sagen die verschiedenen Systemlogs, usw.... hellsehen kann niemand ;)

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Postfix Problem

Post by dodolin » 2003-03-09 22:56

Meine Glaskugel ist auch kaputt, aber ich streue mal wieder einen Link zum Thema bei. Vielleicht hilft's ja... :-D
http://postmaster.info.aol.com/

loel
Posts: 92
Joined: 2002-09-26 16:08

Re: Postfix Problem

Post by loel » 2003-03-10 07:21

Hi,

das ist ja das Problem, ich habe keine Fehler im Postfix.
Jedenfalls wird da nichts angezeigt.

Das mit dem Link ist äußerst interessant!

ciao!

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Postfix Problem

Post by dodolin » 2003-03-10 12:04

Servus, versuche doch mal telnet auf die AOL MX'e zu verbinden und testweise eine Mail zuzustellen (zumindest MAIL FROM: und RCPT TO:, danach kannst du ja mit quit immer noch abbrechen). Dann wirst du sehen, ob dich (=deine IP) AOL nicht leiden kann, oder ob es andere Gründe hat. So halte ich das jedenfalls, wenn es irgendwo Probleme gibt...

loel
Posts: 92
Joined: 2002-09-26 16:08

Re: Postfix Problem

Post by loel » 2003-03-14 22:04

Ich bekomme jetzt eine Fehlermeldung!
Ich habe es probiert von meinem Server zu einer AOL adresse zu mailen!

Das ist die Fehlermeldung!

Code: Select all

<XXX@aol.com>: host mailin-04.mx.aol.com[205.188.156.154] said: 550
    REQUESTED ACTION NOT TAKEN: DNS FAILURE
ciao!

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Postfix Problem

Post by dodolin » 2003-03-15 00:10

Hat deine IP einen Reverse DNS Record?
Mit welchem Absender (MAIL FROM:) hast du das probiert und gibt es für diese Domain entweder einen MX oder A Record?

loel
Posts: 92
Joined: 2002-09-26 16:08

Re: Postfix Problem

Post by loel » 2003-03-15 09:55

Hi,

Die IP hat *glaub* keinen DNS Record. Oder wo kann ich das nachprüfen?
Ich habe es mit @tecadmin.de gemacht.

Code: Select all

$TTL 86400
@	IN	SOA	tecadmin.de. root.tecadmin.de. (
; VHCS dmn [tecadmin.de] timestamp entry BEGIN.
			 1046945334	
; VHCS dmn [tecadmin.de] timestamp entry END.
			 8H	
			 2H	
			 4W	
			 1D )	
		 IN 	 NS 	 ns.tecadmin.de.
		 IN 	 MX 	 10 mail.tecadmin.de.
                 
tecadmin.de.	A	80.86.188.95
ns		IN	A	80.86.188.95
mail		IN	A	80.86.188.95
www		CNAME	tecadmin.de.
ftp		CNAME	tecadmin.de.
; VHCS sub [XXX.tecadmin.de] entry BEGIN.
XXX.tecadmin.de.		 IN	A	80.86.188.95
www.XXX.tecadmin.de.		 IN	A	80.86.188.95
ftp.XXX.tecadmin.de.		 IN	A	80.86.188.95
; VHCS sub [XXX.tecadmin.de] entry END.

; VHCS sub [{SUBDOMAIN_NAME}] entry BEGIN.
; VHCS sub [{SUBDOMAIN_NAME}] entry END.

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Postfix Problem

Post by dodolin » 2003-03-15 13:31

Die IP hat *glaub* keinen DNS Record. Oder wo kann ich das nachprüfen?

Code: Select all

host 80.86.188.95 
Jepp, sie hat wohl keinen. Deshalb nimmt AOL von dir keine Mail an. Du oder dein ISP sollten das fixen, dann klappts auch wieder... Ich vermute, dass AOL da übrigens nicht der einzige ist, der deine Mail ablehnt - auch, wenn dieses Vorgehen von AOL (und den anderen) klar gegen geltende RFCs verstösst.

Leider sind viele Anti-Spam-Leute etwas fanatisch und übersehen bei ihren ganzen Blockversuchen und anderen Dingen, dass sie gegen geltende RFCs verstossen und damit das Medium E-Mail zerstören (was keinen Deut besser ist, als die Spammer selbst!). AOL ist in dieser Hinsicht IMHO ziemlich merkbefreit, wie ja auch der oben schon genannte Link deutlich machen dürfte.

Wenn dich das Thema näher interessiert, empfehle ich mal ein wenig in news:de.admin.net-abuse.mail mitzulesen...

loel
Posts: 92
Joined: 2002-09-26 16:08

Re: Postfix Problem

Post by loel » 2003-03-15 13:53

dodolin wrote:
Die IP hat *glaub* keinen DNS Record. Oder wo kann ich das nachprüfen?

Code: Select all

host 80.86.188.95 
Jepp, sie hat wohl keinen. Deshalb nimmt AOL von dir keine Mail an. Du oder dein ISP sollten das fixen, dann klappts auch wieder... Ich vermute, dass AOL da übrigens nicht der einzige ist, der deine Mail ablehnt - auch, wenn dieses Vorgehen von AOL (und den anderen) klar gegen geltende RFCs verstösst.

Leider sind viele Anti-Spam-Leute etwas fanatisch und übersehen bei ihren ganzen Blockversuchen und anderen Dingen, dass sie gegen geltende RFCs verstossen und damit das Medium E-Mail zerstören (was keinen Deut besser ist, als die Spammer selbst!). AOL ist in dieser Hinsicht IMHO ziemlich merkbefreit, wie ja auch der oben schon genannte Link deutlich machen dürfte.

Wenn dich das Thema näher interessiert, empfehle ich mal ein wenig in news:de.admin.net-abuse.mail mitzulesen...

Hi Danke für das ausführliche Post :)

Wie könnte ich das Problem beheben :?:

Ciao!

loel
Posts: 92
Joined: 2002-09-26 16:08

Re: Postfix Problem

Post by loel » 2003-03-15 21:38

Kann ich das Problem überhaupt selbst an meinem Server beheben, oder hat das generell was mit der Netz-Infrastruktur zu tun?

ciao!

memphis
Posts: 29
Joined: 2003-03-15 14:03

Re: Postfix Problem

Post by memphis » 2003-03-15 21:40

wenn andere provider deine mails bekommt liegts wohl eher an aol ... also sollten wir alle anfangen ein zweites Internet aufzubauen ... jeder schließt sein lokales netz mit dem seines Nachbarn zusammen!!!

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Postfix Problem

Post by dodolin » 2003-03-16 01:50

Wie könnte ich das Problem beheben
Indem Dominic Geisler einen PTR Record für 80.86.188.95 anlegt. Wie ich drauf komme?

Code: Select all

host -t SOA 188.86.80.in-addr.arpa
whois -h whois 80.86.188.95
Ich poste die Ausgaben hier extra nicht, um nicht die kompletten Daten (inklusive Telefon und Mail) zu veröffentlichen. Das letzte Kommando benötigt einen generischen whois Server (gwhois). Wenn du keinen hast, kannst du z.B. whois.dodos.homelinux.net benutzen, also

Code: Select all

whois -h whois.dodos.homelinux.net 80.86.188.95
Ich würde es mir übrigens gut überlegen, ob ich meine Server bei solchen Dilettanten unterstellen möchte...

loel
Posts: 92
Joined: 2002-09-26 16:08

Re: Postfix Problem

Post by loel » 2003-03-16 10:54

Hi dodolin,

hattest du einen Streit mit Herrn Geisler?
Also ich kann nichts negatives über Ihn & seine Firma sagen.
Läuft alles TOP! :)

Also, was soll ich dem Herrn Geisler nun sagen, dass er einen PTR-Record für meine IP anlegt?

ciao!

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Postfix Problem

Post by dodolin » 2003-03-16 12:57

Nein, ich kenne Hr. Geisler auch nicht und hatte bisher noch keinen Kontakt mit ihm. Aber IMHO ist ein Laden der IPs ohne PTR-Record hat nicht gerade das Gelbe vom Ei.

Genau, du bittest ihn höflich darum, er möge für deine IP einen PTR-Record anlegen (kannst ja mal fragen, ob du dir den Namen sogar aussuchen darfst...) und kannst ja zusätzlich noch erwähnen, dass du deshalb an einige MTAs keine Mails los wirst und es deshalb ganz nett wäre...

loel
Posts: 92
Joined: 2002-09-26 16:08

Re: Postfix Problem

Post by loel » 2003-03-16 15:09

@dodolin,

vielen Dank für alles und die netten & hilfreichen Tipps :)

ciao & bis aufs nächste Problem ;)

burgi
Posts: 74
Joined: 2003-03-14 21:19

Re: Postfix Problem

Post by burgi » 2003-03-16 16:03

dodolin wrote:Indem Dominic Geisler einen PTR Record für 80.86.188.95 anlegt. Wie ich drauf komme?

Code: Select all

host -t SOA 188.86.80.in-addr.arpa
whois -h whois 80.86.188.95
Wie merk ich den, ob ein PTR Record gemacht ist, resp. für was braucht man das?

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Postfix Problem

Post by dodolin » 2003-03-16 16:40

Wie merk ich den, ob ein PTR Record gemacht ist, resp. für was braucht man das?
Merken tust du das, wenn du mal

Code: Select all

host $deine-IP
eingibst. Wenn dann was mit NXDOMAIN (Non existent Domain) auftaucht, gibt es keinen PTR-Record.

Brauchen tut man sowas, "weil es zum guten Ton im Netz gehört".

Das ist so ähnlich, wie wenn ich mich am Telefon nur mit "Hallo." melde. Da sage ich ja auch lieber meinen Namen. Warum? - "Weil es zum guten Ton gehört".

burgi
Posts: 74
Joined: 2003-03-14 21:19

Re: Postfix Problem

Post by burgi » 2003-03-16 17:01

Danke für die Info.

D.h. wenn ich nun die IP eingebe, und 'Host not found' steht, kann ich daraus schliessen, dass für meine IP keinen PTR-Record gemacht wurde, hab ich dich da richtig verstanden?

loel
Posts: 92
Joined: 2002-09-26 16:08

Re: Postfix Problem

Post by loel » 2003-03-16 17:15

burgi wrote:Danke für die Info.

D.h. wenn ich nun die IP eingebe, und 'Host not found' steht, kann ich daraus schliessen, dass für meine IP keinen PTR-Record gemacht wurde, hab ich dich da richtig verstanden?
Hi,

vielleicht bei http://www.ripe.net

ciao!

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Postfix Problem

Post by dodolin » 2003-03-16 17:39

D.h. wenn ich nun die IP eingebe, und 'Host not found' steht, kann ich daraus schliessen, dass für meine IP keinen PTR-Record gemacht wurde, hab ich dich da richtig verstanden?
Bin mir nicht sicher. "Host not found" kenne ich eigentlich nur bei Forwärtsauflösungen (Name -> IP). Wenn was unklar ist, poste doch mal den von dir benutzen Befehl und die Ausgabe im Wortlaut, dann kann man das besser analysieren.

burgi
Posts: 74
Joined: 2003-03-14 21:19

Re: Postfix Problem

Post by burgi » 2003-03-16 17:43

Code: Select all

login:/ # host 212.60.59.14
Host not found.