php+gd_lib???

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
runke
Posts: 6
Joined: 2003-03-03 15:04

php+gd_lib???

Post by runke »

hallo

ich habe einen rootserver mit debian 3.0 drauf.
auf diesem habe ich per apt-get apache, mysql und php installiert.
unter anderem habe ich noch php4-gd2 installiert.
Das LAMP-system läuft jetzt wunderbar, nur unter phpinfo finde ich keine informationen zur GD_lib!?!?

ich habe in der php.ini unter extensions folgendes jetzt geändert:

extension=php_gd2.dll => extension=php_gd2.so (das ; ist natürlich entfernt)

leider immer noch keine besserung unter phpinfo.
im "Configure Command" in der phpinfo wird aber gd gestartet:

--with-gd=shared,/usr'

wenn ich versuche per apt-get die php4-gd2 nocheinmal zu installieren, kommt die meldung das sie bereits auf dem neusten stand sei..

kann mir einer sagen was ich falsch gemacht habe?

phpinfo einsehbar unter: http://213.133.108.20/

thx
runke
sascha
Posts: 1325
Joined: 2002-04-22 23:08

Re: php+gd_lib???

Post by sascha »

Hast du den Apache auch neu gestartet? :wink:
runke
Posts: 6
Joined: 2003-03-03 15:04

hmmm php cgi/mod

Post by runke »

hallo

ja den server habe ich neu gestartet.
nur sehe ich das unter phpinfo auch kein mysql-support angezeigt wird. und mysql-funktionen funktionieren auch nicht.
jetzt habe ich als erfahrener linuxzerleger wohl etwas mit php als cgi oder mod durcheinanderbekommen.
denn ich habe jetzt /etc/apache/php.ini und /etc/cgi/php.ini.
das ich die jetzt zweimal habe kann ja nicht normal sein denke ich mal.

kann einer hier ahnen was für einen fehler ich bei der installation von php oder in der apacheconfig gemacht habe?
ist es damit getan php zu deinstallieren und neu zu installieren?
oder gibt es eine elegantere lösung?

danke
runke
runke
Posts: 6
Joined: 2003-03-03 15:04

erledigt

Post by runke »

hallo

hab das problem vom tisch.
debian is schon toll. einfach php-cgi removed (war mod und cgi installiert) und ebendfalls gd2 und mysql-support removed und wieder gd2 und mysqlsupport rauf und schon war alles wieder gut.

bis danne
runke