Mailclients(Win)

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
lengsel
Posts: 6
Joined: 2003-02-20 02:31

Mailclients(Win)

Post by lengsel » 2003-02-20 02:47

Erstmal Guten Tag (naja...) allerseits, ich bin neu hier und poste heute zum ersten Mal.
Mich würde interessieren ob jemand ähnlich kurioses schon erlebt hat:

1+1 Rootserver, Suse 8.1 mit Postfix (smtp_auth), funktioniert auch alles prima, allerdings nur im zusammenspiel mit mailclients unter Linux (getestet: Kmail und Evolution unter Suse und Knoppix).

Egal welchen Mailclient ich unter Windows probiert habe (u.a. Opera/Opera M2/The Bat), jeweils mit und ohne Zusammenspiel mit der smtp_auth freeware, ist es nicht möglich Mails zu relayen...

Würde mich selber nicht stören, hab aber (demnächst, wenn alles läuft) auch Domains auf dem Server bei denen ich weiss dass die Mailuser Windowsclients benutzen.

Würde mich über Anregungen zur Lösungsfindung freuen. Gute Nacht,
lengsel

Matthias Diehl
Posts: 315
Joined: 2002-09-24 13:26

Re: Mailclients(Win)

Post by Matthias Diehl » 2003-02-20 07:53

Also mit Sendmail/SMTP Auth und The Bat läuft es bei mir prima.
Alles was ich aktivieren musste war unter Konto/Transport bei der SMTP-Authentifikation den obersten Punkt (SMTP Authentifikation nach RFC 2554) und "gleiche Einstellungen wie zum Nachrichtenempfang verwenden". Natürlich muss die Absenderadresse des Kontos auf dem Server liegen.

lengsel
Posts: 6
Joined: 2003-02-20 02:31

RE

Post by lengsel » 2003-02-20 12:23

>...Konto/Transport bei der SMTP- Authentifikation den obersten Punkt..<

Habe ich gemacht, diese (o.ä.) Einstellmöglichkeiten sucht man ja bei jedem Client zuerst...

lengsel
Posts: 6
Joined: 2003-02-20 02:31

Nochmal Mailclients(Win)

Post by lengsel » 2003-02-20 15:06

Falls jemand mal ähnliche Probleme haben sollte:
Bin zu folgendem Ergebnis gekommen. Das Hauptproblem ist die (Nicht)-Unterstützung der Mailclients der Sicherheitszertifikate. Sprich erkennt der Client das Cert. überhaupt, und wenn ja, was macht er damit...Auf der Windowsseite habe ich bis jetzt ausschliesslich den Client von Beonex zur Mitarbeit bewegen können. Inwieweit die Mailclients von Netscape und Beonex jetzt gleich sind weiss ich nicht, aber das wird sich finden. Unter Linux alles wie gehabt, auch wenn KMail manchmal richtig nervt, Evolution ist ein Arbeitstier...
lengsel

mchenzi
Posts: 19
Joined: 2003-03-03 08:55
Location: Würzburg

Re: Mailclients(Win)

Post by mchenzi » 2003-03-03 09:16

Kann es nicht am Handshake des Servers liegen. Ich habe auch die 1und1 Suse 8.1 Version und ich bin der Meinung, das es daran liegt. Hat jemand noch was rausbekommen ??

User avatar
nyxus
RSAC
Posts: 697
Joined: 2002-09-13 08:41
Location: Lübeck

Re: Mailclients(Win)

Post by nyxus » 2003-03-03 09:40

poste doch mal das postfix-Log, da kann man dann oftmals schon was sehen warum es nicht läuft.


Gruß, Nyx

mchenzi
Posts: 19
Joined: 2003-03-03 08:55
Location: Würzburg

Re: Mailclients(Win)

Post by mchenzi » 2003-03-03 15:24

Ich bin nicht so ein Forum Kener, deshalb habe ich ein neues Topic aufgemacht. Das Problem ist aber das Selbe

http://www.rootforum.org/forum/viewtopi ... highlight=

Ich denke es liegt an den mailClients und am Server.
The Bat fragt den Server: was kannst du?
Server: alles und auch MD5
The Bat: cool Md5 nehm ich
Server: schweigt.
TheBat: (sendet Md5 Passwort (automatisch))
Server: Passwort kenn ich nicht!! und tschüss

Normalerweise sollte der Client auch nch fragen: was willst du?(aber er fragt nur was kannst du)

Hab ich das richtig interpretiert?? Wenn nicht, klärt mich bitte auf. Danke. Schönen Fasching noch.

gruß

sepp