php-browser...

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
debian inside
Posts: 65
Joined: 2003-01-30 22:46

php-browser...

Post by debian inside »

es gibt doch den string den ein browser ausgibt den man dann zbsp auf ner site sieht
zBsp: Mozilla/5.0 (Windows; U; Win98; de-DE; rv:1.0.2) Gecko/20021120 Netscape/7.01

und ich denke man könnte php auch so einstellen das es sowas ausgibt wenn man zBsp ne site mit fopen importiert

nur wie?
php.ini?
welche einstellung?
thiefmaster
Posts: 59
Joined: 2002-08-31 19:15

Re: php-browser...

Post by thiefmaster »

Dafür müsstest du den PHP-Sourcecode ändern.
Du kannst allerdings einfach fsockopen verwenden und dann einen HTTP GET Request senden...
debian inside
Posts: 65
Joined: 2003-01-30 22:46

Re: php-browser...

Post by debian inside »

also das stimmt mal überhaupt nicht
man kann in der php.ini
user_agent="text"
eingeben

kann man das auch in nem script ändern ohne die php.ini zu ändern?

wie zum beispiel:
set_time_limit(0);

damit kann man das time_limit einfach in nem script ändern wenn safe mode off ist
thiefmaster
Posts: 59
Joined: 2002-08-31 19:15

Re: php-browser...

Post by thiefmaster »

ini_set('user_agent','browsername');
debian inside
Posts: 65
Joined: 2003-01-30 22:46

Re: php-browser...

Post by debian inside »

danke