relaying immernoch an trotz SMTP auth?

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
eisi
Posts: 65
Joined: 2002-10-05 16:07

relaying immernoch an trotz SMTP auth?

Post by eisi » 2003-01-19 18:59

hi leute!

der root mail ordner ist überfüllt 8000 nachrichten, mit meistens nur dem betreff feld:

Postmaster warning: 71188>... Unbalanced '>'

anstatt 71188 stehen da auch andere nummern... der body sieht so aus:
The original message was received at Fri, 17 Jan 2003 18:22:39 +0100
from wwwrun@localhost
with id h0HHMdl04570

----- Transcript of session follows -----
553 5.0.0 71188 <lol@, 71188>... Unbalanced '<'
553 5.0.0 71188 <lol@... Unbalanced '<'
553 5.0.0 71188>... Unbalanced '>'
553 5.0.0 71188>... Unbalanced '>'



ich habe smtph auth aber schon eingerichtet, was muss ich noch machen damit relaying aus geht?

bitte helft mir!!

danke schonmal!

jayc
Posts: 87
Joined: 2002-11-26 23:07
Location: Karlsruhe

Re: relaying immernoch an trotz SMTP auth?

Post by jayc » 2003-01-19 20:15

mit relaying hat das nichts zu tun, da die mails von deiner kiste direkt verschickt werden. was hast du für scripte (form-mailer o.ä.) auf deiner kiste laufen?

eisi
Posts: 65
Joined: 2002-10-05 16:07

Re: relaying immernoch an trotz SMTP auth?

Post by eisi » 2003-01-19 21:15

danke für die info, aber es läuft nichts dergleichen, lediglich der confixx webmailer und ein anderer webmailer auf den man nur per username/password zugreifen kann...

jayc
Posts: 87
Joined: 2002-11-26 23:07
Location: Karlsruhe

Re: relaying immernoch an trotz SMTP auth?

Post by jayc » 2003-01-19 21:22

naja - die mails werden von deinem webserver verschickt (wwwrun).
irgendwas muss da also sein...
sicher dass dieser webmailer den du verwendest nicht buggy ist bzw. gehackt wurde?
keine auffälligkeiten im apache-logfile?

eisi
Posts: 65
Joined: 2002-10-05 16:07

Re: relaying immernoch an trotz SMTP auth?

Post by eisi » 2003-01-21 14:27

nein, eigentlich nicht, aber ich habe den webmailer erstmal runtergenommen, danke für eure hilfe! :)