backup als mail versenden

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
noname
Posts: 4
Joined: 2002-09-29 15:50

backup als mail versenden

Post by noname »

ich will die databases des ircd auf meinem root scriptgesteuert per mail versenden (als backup), den mailversand hab ich schon laufen, aber da die dbs binary sind (mit plaintext files funzt das problemlos) macht mir php probleme, kann mir da jemand helfen?
das script soll auf der shell ausgeführt werden

Code: Select all

<?
$timestamp = date("U");
$headers = "From: e@mail.dern";
$headers .= "MIME-Version: 1.0rn";
$headers .= "Content-Type: multipart/mixed; boundary="========$timestamp"rn";
$file = fread(fopen("/path/to/db/file.db", "r"), filesize("/path/to/db/file.db"));
$body = "--========$timestamprn";
$body .= "Content-Type: application/octet-stream; name="file.db"rn";
$body .= "Content-Transfer-Encoding: base64rn";
$body .= "Content-Disposition: attachment; filename="file.db"rn";
$body .= "rn".$file."rn";
$body .= "--========$timestamp--rn";
mail("e@mail.de", "subject", $body, $headers);
?>
thx schon mal im vorraus

PS: das ganze sollte nach möglichkeit in php geschrieben sein weil sonnt peil ich davon nicht mehr viel
buddha
Posts: 21
Joined: 2003-01-17 10:05
Location: hessen

Re: backup als mail versenden

Post by buddha »

nenn die datei doch als erstes um!

also du kopierst sie

auf file.db.txt das normal immer überschreiben
und dann diese öffnen?

kannst du überhaupt auf diese datei zugreifen sofern sie geöffnet ist?
zumindest von den userrechten also mit dem user der auch das phpscript "laufen" lässt?
noname
Posts: 4
Joined: 2002-09-29 15:50

Re: backup als mail versenden

Post by noname »

ich kann auf die files frei zugreifen.... aber mein problem ist halt das die datei nach dme versenden nicht mehr die daten enthält die sie vorher enthielt
sind halt binärdaten ... und die müssen so erhalten bleiben
buddha
Posts: 21
Joined: 2003-01-17 10:05
Location: hessen

Re: backup als mail versenden

Post by buddha »

habs
$dateiname = "/path/to...";
$file = chunk_split(base64_encode(fread(fopen($dateiname, "r"), filesize($dateiname))));
somit wird die datei im binary modues übertragen!

:-)
noname
Posts: 4
Joined: 2002-09-29 15:50

Re: backup als mail versenden

Post by noname »

ich probiers mal
thx erstmal
noname
Posts: 4
Joined: 2002-09-29 15:50

Re: backup als mail versenden

Post by noname »

es funzt, thx nochmals
buddha
Posts: 21
Joined: 2003-01-17 10:05
Location: hessen

Re: backup als mail versenden

Post by buddha »

biddö :-)