mySQL: server-bin.001... - Wofür gut und wie Größe begrenzen

MySQL, PostgreSQL, SQLite
metrix
Posts: 94
Joined: 2002-10-26 15:52

mySQL: server-bin.001... - Wofür gut und wie Größe begrenzen

Post by metrix » 2003-01-14 09:27

Hallo,

ich habe eben mal wieder in /var/lib/mysql gesehen und musste feststellen, dass die servername-bin.* Dateien wieder erheblich in Größe zugenommen haben (in einem Monat auf 15 GB) weil ich jede Minute per Cronjob was updaten lasse.

Diese Dateien scheinen für mich alle SQL-Anweisungen mitzuloggen.

Nun meine Frage:
a) haben diese Dateien eigentlich sonst noch einen Sinn außer dem Loggen? Nach dem Löschen lief es auch ohne die Dateien
b) Kann ich mySQL irgendwie sagen, dass er nicht mitloggt bzw. die Datei begrenzt?

Einen Cronjob (mysql stop -> rm servername-bin.* -> mysql start) möchte ich vermeiden.

Danke.


PS: Bin weder hier im Forum noch bei google wirklich fündig geworden. Wenn ich was übersehen haben sollte, nicht gleich erschlagen *g*


metrix
Posts: 94
Joined: 2002-10-26 15:52

Re: mySQL: server-bin.001... - Wofür gut und wie Größe begrenzen

Post by metrix » 2003-01-14 17:04

oh sorry, unter der headline hätte ich es nicht vermutet.

aber danke ;-)