Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
chris2000
Posts: 54
Joined: 2002-08-21 21:33

Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Post by chris2000 »

Suche PHP/mySQL Forum mit Threads, also so einer baumartigen Struktur der Beiträge.

Was gibt's da außer phorum, das mir zu wenig Funktionen hat (PM, Avatars und solcher Kram wäre nicht schlecht).

Gruß,
Christian
User avatar
nyxus
Posts: 626
Joined: 2002-09-13 08:41
Location: Lübeck

Re: Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Post by nyxus »

DCForum+ von DCScripts. Ist aber kommerziell und nur in englisch zu haben. :cry:

Ansonsten suche ich sowas auch noch und finde bisher nichts.


Gruß, Nyx
gamecrash
Posts: 339
Joined: 2002-05-27 10:52

Re: Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Post by gamecrash »

vB3 (http://www.vbulletin.com/forum/) - ist allerdings auch kommerziell. Gibt's auch in ner offiziellen deutschen Version.

Ist allerdings noch ned raus, ich rechne aber mal im Februar mit der ersten öffentlichen Beta...
chris2000
Posts: 54
Joined: 2002-08-21 21:33

Re: Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Post by chris2000 »

GameCrash wrote:vB3 (http://www.vbulletin.com/forum/) - ist allerdings auch kommerziell. Gibt's auch in ner offiziellen deutschen Version.
Und das kann wirklich Threads in Baumstruktur anzeigen?
Konnte das vBulletin bisher ja nicht, ansonsten gefällt es mir aber sehr gut.

Das einzige was nicht so toll ist: 160$ eine Lizenz...
Ist mir zu teuer, da es sich bei dem Forum auf meiner Homepage um kein kommerzielles Supportforum o.ä. handelt.

Schade, dass ThwBoard oder Burning Board von Woltlab keine Thread-View können.

Gruß,
Christian
chris2000
Posts: 54
Joined: 2002-08-21 21:33

Re: Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Post by chris2000 »

Nyxus wrote:Ansonsten suche ich sowas auch noch und finde bisher nichts.
Hast du dir phorum schonmal genauer angeschaut?

Eigentlich würde ich die Features, wie PM, die ich selbst noch ganz gern hätte, ja einfach hinzufügen und meine Ergänzungen dem Projekt (fairer-weise) dann auch wieder zur Verfügung stellen (falls die sie überhaupt wollten ;) ), aber ich finde den phorum-Quelltext sehr unübersichtlich und konnte auch keine brauchbare Dokumentation finden.

Wenn irgendwo übersichtlich stehen würde welche Klassen/Objekte und Methoden es gibt, dann würde ich mich da ja reinarbeiten, aber so geht's mir zu lang und ich habe im Moment auch leider nicht die Zeit dazu.

Wäre aber eine nette Sache, auch um meine PHP-Kenntnisse wieder etwas auf Vordermann zu bringen...

Gruß,
Christian
majortermi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 916
Joined: 2002-06-17 16:09

Re: Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Post by majortermi »

chris2000 wrote: Eigentlich würde ich die Features, wie PM, die ich selbst noch ganz gern hätte, ja einfach hinzufügen und meine Ergänzungen dem Projekt (fairer-weise) dann auch wieder zur Verfügung stellen (falls die sie überhaupt wollten ;) ), aber ich finde den phorum-Quelltext sehr unübersichtlich und konnte auch keine brauchbare Dokumentation finden.

Wenn irgendwo übersichtlich stehen würde welche Klassen/Objekte und Methoden es gibt, dann würde ich mich da ja reinarbeiten, aber so geht's mir zu lang und ich habe im Moment auch leider nicht die Zeit dazu.
Der Quellcode von Phorum ist leider wirklich sehr unübersichtlich, ich habe da mal einige Ã?nderungen hineingebastelt, um Benutzerauthentifizierung und forenweise Rechte zu integrieren, das war wirklich nicht mehr schön.

Ich würde eher mal probieren in phpBB2 eine Tree-View hineinzubasteln, das geht wahrscheinlich einfacher als umgekehrt die Features von phpBB in Phorum zu basteln.
Erst nachlesen, dann nachdenken, dann nachfragen... :)
Warum man sich an diese Reihenfolge halten sollte...
chris2000
Posts: 54
Joined: 2002-08-21 21:33

Re: Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Post by chris2000 »

MajorTermi wrote: Der Quellcode von Phorum ist leider wirklich sehr unübersichtlich, ich habe da mal einige Ã?nderungen hineingebastelt, um Benutzerauthentifizierung und forenweise Rechte zu integrieren, das war wirklich nicht mehr schön.

Ich würde eher mal probieren in phpBB2 eine Tree-View hineinzubasteln, das geht wahrscheinlich einfacher als umgekehrt die Features von phpBB in Phorum zu basteln.
Da habe ich noch gar nicht dran gedacht.
Du müsstest in die Datenbank aber auf jeden Fall eine weitere Spalte einführen, aus der hervorgeht, welches der Parent-Thread ist.

Ich überlege mir gerade, ob ich sowas mit dem Thwboard anfange.
Von dem habe ich mir den Quelltext vor einem Jahr schonmal angeschaut, der ist recht übersichtlich.

Gruß,
Christian
oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Post by oxygen »

Also das wBB hat einen Modus in dem es die Threads in Baumstruktur anzeigt, den benutzt nur niemand. Und weil ihn niemand benutzt sieht das meistens so aus:

Threadstart
|- Antwort
|- Antwort
|- Antwort
|- Antwort
|- Antwort
|- Antwort
`- Antwort
chris2000
Posts: 54
Joined: 2002-08-21 21:33

Re: Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Post by chris2000 »

@øxygen: wirklich? Nur in der aktuellen Version, oder auch in der, die noch kostenlos ist?

Gruß,
Christian
thiefmaster
Posts: 59
Joined: 2002-08-31 19:15

Re: Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Post by thiefmaster »

Das Feature gibt es zwar nur im kommerziellen wBB2, allerdings lohnt sich der Kauf auf jeden Fall :)

Ich hab 2 Premium-Lizenzen und bin vollends zufrieden.
Auch Supportfragen werden oft innerhalt von Minuten beantwortet
User avatar
nyxus
Posts: 626
Joined: 2002-09-13 08:41
Location: Lübeck

Re: Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Post by nyxus »

chris2000 wrote:
Nyxus wrote:Ansonsten suche ich sowas auch noch und finde bisher nichts.
Hast du dir phorum schonmal genauer angeschaut?
ja, und ehrlichgesagt finde ich es verglichen mit DCForum wirklich häßlich. Aber das ist natürlich Geschmacksache.


Gruß, Nyx
chris2000
Posts: 54
Joined: 2002-08-21 21:33

Re: Suche PHP/mySQL Forum mit Threads

Post by chris2000 »

Das hier http://www.tribby.com/board/ scheint auch nicht schlecht zu sein. Verwendet PHP/mySQL und erinnert sehr an das WWWBoard.
Ist also sehr einfach, aber nicht schlecht.

Gruß,
Christian