subversion Server mit webzugriff - Parallels Plesk Apache

Alles was in keine andere Systemkategorie passt
dafrk
Posts: 10
Joined: 2014-11-26 15:59

subversion Server mit webzugriff - Parallels Plesk Apache

Post by dafrk »

ich möchte auf meinem Vserver Subversion einrichten, damit ich meine Projekte dort in ein Repository verfrachten und sie dann auf meinem Windows-Rechner mit TortoiseSVN auschecken kann. Funktioniert aber nicht wirklich.

Folgende Schritte habe ich durchgeführt.

- geschaut, was die RootDirectory des virtualhosts <hostname>.stratoserver.net ist (/var/www/vhosts/default/htdocs)
- installationen:
sudo apt-get install subversion
sudo apt-get install websvn
sudo apt-get install libapache2-svn
sudo apt-get install apche2-utils
- Ordner erstellt und dort die Webanwendung, an der ich gerade arbeite, per SCP draufkopiert
mkdir /projects/
some scp stuff
- Konfiguration des subversion Apache Moduls editiert
vi /etc/apache2/mods-enabled/dav_svn.conf
- folgende zeilen auskommentiert
<Location /svn>

DAV svn

SVNPath /var/lib/svn

AuthType Basic
AuthName "subversion Reposiktory"
AuthUserfile /etc/apache2/dav_svn.passwd

<LimitExcept GET PROPFING OPTIONS REPORT>
REquire valid-user
</limitExcept>
</Location>

-Ordner erstellt, in den künftig alle svn-repositories reinkommen sollen
mkdir /var/www/vhosts/default/svn
-Repository für mein aktuelles Projekt erstellt
svnadmin create /var/www/vhosts/default/htdocs/svn/tospage
-chown vergeben
sudo chown -R www-data:www-data /var/www/vhosts/default/htdocs/svn/
- apache 2 neu starten
sudo service apache2 restart
- user und passwärter erstellt
vi /etc/apache2/dav_svn.passwd
sudo htpasswd -cm /etc/apache2/dav_svn.passwd <meinuser>
<passwort vergeben>
- mein aktuelles projekt ins repository importiert
svn import /projects/htdocs file:///var/www/vhosts/default/htdocs/svn/tospage/
-websvn konfiguriert
dpkg-reconfigure websvn
main depot für svn habe ich angegeben /var/www/vhosts/default/htdocs/svn
rest standard gelassen
- subversion als daemon laufen lassen
svnserve -d

So...jetzt habe ich auf meinem Windows-PC TortoiseSVN installiert und einen Testordner C:\Source als Arbeitsverzeichnis installiert, in welches ich mein Projet auschecken möchte.

Aber wenn ich bereits unter TortoiseSVN im repo-brwoser versuche, das repository aufzurufen unter
http://<hostname>.stratoserver.net/svn
oder
http://<hostname.stratoserver.net/svn/tospage

bekomme ich nur
Unable to connect to a repositroy at URL 'http://<hostname>.stratoserver.net/svn(/tospage) Unexpected HTTP status 500 'Internal Serve rerror' on '/svn(/tospage)

auch ein Aufruf dieser URL per Webbrowser bringt mir nur diesen XML Output
<D:error xmlns:D="DAV:" xmlns:m="http://apache.org/dav/xmlns" xmlns:C="svn:">
<C:error/>
<m:human-readable errcode="2">Could not open the requested SVN filesystem</m:human-readable>
</D:error>