Partitionierung - Empfehlungen?

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
jochen35
Posts: 9
Joined: 2014-08-27 13:58

Partitionierung - Empfehlungen?

Post by jochen35 » 2014-09-15 07:56

Hallo,

für die Installation meines Root-Servers (50GB / KVM) mit Debian Wheezy (Minimalinstallation) bräuchte ich mal Eure Erfahrung zu einer sinnvollen Partitionierung. Auf dem Server wird im Wesentlichen LEMP, Exim, Courier, Pure-FTPd laufen.

Ich dachte an folgende Aufteilung

Code: Select all

/         2G
/boot      100M
/tmp      1G
/var      10G
/srv      30G
swap      2GB
Reserve   5GB (unpartitioniert)


Was meint Ihr dazu?

Gruß
Jochen

AWOHille
Posts: 271
Joined: 2011-09-05 09:00

Re: Partitionierung - Empfehlungen?

Post by AWOHille » 2014-09-15 12:12

Ich nutze gerne dafür LVM's, da diese sich dynamisch verändern lassen. Sinnvoll wäre noch eine eigene Partition / Volumen für den Log-Bereich bzw. /usr.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11134
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Partitionierung - Empfehlungen?

Post by Joe User » 2014-09-15 13:45

Schaut gut aus.
Ich persönlich mache mir den Aufwand mit diversen Partitionen gar nicht mehr und verwende nur noch / und /data und swap.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.