error_log kommt immer wieder...

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
Propagandapanda
Posts: 2
Joined: 2013-11-11 11:27

error_log kommt immer wieder...

Post by Propagandapanda » 2013-11-11 11:35

Hallo,

seit einiger Zeit lese ich hier fleißig und lerne ein bisschen über die Serververwaltung. Ich hatte vor kurzem das Problem, das meine Error_log datei enorm gewachsen ist. Das lag zum einem daran das auch notices mitgeloggt wurden und auch natürlich daran, das einige Script etwas "unsauber" waren. Die Datei wächst nun nicht mehr, da nun alle Scripte angepasst wurden. Jedoch hat meine error_log Datei weiterhin über 200 GB. Also hab ich diese über Putty gelöscht, mit touch neu angelegt und Apache neu gestartet. Hat auch alles geklappt, die Datei hatte 0kb und war "leer". Morgends (oder in der Nacht) wird sie aber aus irgendeinem Grund immer wieder erstellt. Ich hab also nun wieder die 200GB Datei, die ich bereits gelöscht habe. Den Prozess hab ich nun schon mehrmals wiederholt - jedoch ohne Erfolg. Kann mir dazu jemand sagen, woran das liegen könnte?

->Root Server von Strato mit Ubuntu.

lg
Panda

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11599
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: error_log kommt immer wieder...

Post by Joe User » 2013-11-11 13:19

Apache stoppen, Log löschen, Apache starten, fertig.

Ansonsten mittels lsof nachsehen wer ausser Apache das Log noch geöffnet hat.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

ddm3ve
Moderator
Moderator
Posts: 1143
Joined: 2011-07-04 10:56

Re: error_log kommt immer wieder...

Post by ddm3ve » 2013-11-11 21:32

Ich würde mit less mal in die Logdatei gucken und prüfen, was denn da an Fehler auftaucht.
Sind es wirklich die alten oder passiert eventuell was böses auf dem System?

BTW, eine simples

Code: Select all

> /var/log/.../error.log

würde auch schon gehen, statt dem löschen. Und den Inhalt der Datei holt er sich auch nicht gedacht aus dem RAM.
Also bei 200GB habe ich da zumindest meine Zweifel.
02:32:12 21.12.2012 und dann sind Deine Probleme alle unwichtig.

Propagandapanda
Posts: 2
Joined: 2013-11-11 11:27

Re: error_log kommt immer wieder...

Post by Propagandapanda » 2013-11-13 13:02

danke für eure Antworten.

Ich habe nun Apache gestoppt, die Datei gelöscht und dann wieder gestartet. Leider das selbe Ergebnis, die Datei wird nachts/vormittags neu erstellt. Er schreibt auch in die neu angelegte Datei keine Fehler rein. Erst sobald die "ursprüngliche" Error_log wieder da ist. Die Fehlermeldungen sind teilweise schon ein Wochen/Monate alt, somit schließe ich mal einen groben Fehler in Scripten oder dem Server aus.

mit lsof erhalte ich folgendes:

http://s10.postimg.org/gh2z0rfx5/Zwischenablage03.jpg

tendenziell würde ich sagen, das kein weiterer Dienst darauf zugreift, oder? Bin leider noch nicht ganz so erfahren.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11599
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: error_log kommt immer wieder...

Post by Joe User » 2013-11-13 13:37

Da läuft nicht zufällig ein automatischer Restore eines alten Backups jede Nacht?

Holzhammermethode wäre:
Apache stoppen
error_log mit "rm -f error_log" löschen (kein touch oder Ähnliches)
Reboot des Servers

Wenn auch das nicht hilft, dann gibt es noch die Brechstange:

Code: Select all

/etc/init.d/apache2 stop
sed -e 's@ErrorLog@#ErrorLog@g' -i /etc/apache2/*.conf
rm -f /path/to/error_log
echo "." > /path/to/error_log
chattr +i /path/to/error_log
shutdown -r now

Den sed bitte auf alle Apache-Konfigurationsdateien anwenden, damit vorübergehend alle ErrorLog deaktiviert werden.
Das chattr bewirkt, dass das error_log von Niemandem (inklusive root) gelöscht/ersetzt werden kann.

Sollte das 200GB error_log nach dem Reboot trotzdem wieder auftauchen, dann ist vermutlich das Filesystem beschädigt und sollte (nach einem vollständigen Datenbackup der entsprechenden Partition) per Rescuesystem repariert oder neu angelegt werden.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

ddm3ve
Moderator
Moderator
Posts: 1143
Joined: 2011-07-04 10:56

Re: error_log kommt immer wieder...

Post by ddm3ve » 2013-11-14 09:09

Snapshoting oder derartiges?

Wie ist denn das Filesystem aufgebaut?
Spezielles Journaling oder derartiges?
02:32:12 21.12.2012 und dann sind Deine Probleme alle unwichtig.

ddm3ve
Moderator
Moderator
Posts: 1143
Joined: 2011-07-04 10:56

Re: error_log kommt immer wieder...

Post by ddm3ve » 2013-11-14 09:27

BTW: Bei lsof erkennst Du ja auch die PID also Prozessid. Welcher Prozess läuft dahinter?

ps -auxww | grep <PID>

Bei der Datei handelt es sich auch nicht um einen Link oder?

ls -la <DATEINAME>

steht hinter dem Name etwas wie: -> /var/log/apache/error_log
Dann hast Du bisher nur den Link aber nie die Datei selbst gelöscht.
02:32:12 21.12.2012 und dann sind Deine Probleme alle unwichtig.