Beschreibbare ISO´s erstellen

Alles was in keine andere Systemkategorie passt
Garfunkel
Posts: 2
Joined: 2012-10-13 00:24

Beschreibbare ISO´s erstellen

Post by Garfunkel »

Hallo liebe Community, also ich habe hier mal ein anliegen, bzw eine Frage..

Ich möchte auf meinem Debian PC gerne ISO Dateien erstellen (jeh nachdem für was unterschiedlicher größen)

nun hab é ich ja die funktion genisoimage gefunden, nun habe ich damit mehr oder weniger eine iso erstellt. Nun habe ich diese aber auch eingehangen und wollte dies aber als Beschreibbares medium haben.

nun liegt das daran das ich die vlt falsch eingehangen habe oder ist die iso nur falsch erstellt von mir... ich möchte auf der ISO wie eine HDD zugreifen können...

möchte dies gerne sorum machen damit ich bei Backups nur die ISO´s dann sichern muss und ned alles einzeln.

Danke schonemal

ddm3ve
Moderator
Moderator
Posts: 1195
Joined: 2011-07-04 10:56

Re: Beschreibbare ISO´s erstellen

Post by ddm3ve »

Iso images kannst Du nicht rw mounten aber z.B. Festplattenimages als, loop device.

http://bochs.sourceforge.net/doc/docboo ... usage.html

in wenigen simplen Schritten erklärt:

Code: Select all

#Erzeugen der Datei:
dd if=/dev/zero of=/test.img bs=1024M count=10
#Die Zieldatei wird 10Gb gross

# Loop / blockdevice erstellen
losetup /dev/loop0 test.img

#Filesystem aufspielen:
mkfs.xfs /dev/loop0

#Filesystem mounten
mount /dev/loop0 /mnt -o loop
Das wars.
02:32:12 21.12.2012 und dann sind Deine Probleme alle unwichtig.

Garfunkel
Posts: 2
Joined: 2012-10-13 00:24

Re: Beschreibbare ISO´s erstellen

Post by Garfunkel »

super :) das hat mir weiter geholfen... Danke dirrrrrrrrr