Proxmox venet Netzwerkeinstellungen

VirtualBox, VMWare, KVM, XEN, OpenVZ, Virtuozzo, etc.
s3b
Posts: 1
Joined: 2012-10-12 16:31

Proxmox venet Netzwerkeinstellungen

Post by s3b » 2012-10-12 17:09

Moin,
ich habe bei hetzner einen Server gemietet und bin nach dieser Anleitung (http://wiki.hetzner.de/index.php/Proxmox_VE) in der 1. Variante (venet) vorgegangen.

Meine Haupt IP ist: 5.9.105.8
Zusatz IPs: 5.9.105.28, 5.9.105.29
Broadcast: 5.9.105.31

in deren Anleitung ist folgendes angegeben:

Code: Select all

# /etc/network/interfaces
### Hetzner Online AG - installimage
# Loopback device:
auto lo
iface lo inet loopback
#
# device: eth0
auto  eth0
iface eth0 inet static
       address   192.168.1.10
       netmask   255.255.255.255
       pointopoint   192.168.1.1
       gateway   192.168.1.1



Was ich wie folgt umgesetzt habe:

Code: Select all

# /etc/network/interfaces
### Hetzner Online AG - installimage
# Loopback device:
auto lo
iface lo inet loopback
#
# device: eth0
auto  eth0
iface eth0 inet static
       address   5.9.105.8
       netmask   255.255.255.255
       pointopoint   5.9.105.1
       gateway   5.9.105.1


Ich bekomm die Kiste jetzt nicht mehr hoch, mag sein das ich hier irgenteinen Mist fabriziert habe mit der config aber auch direkt nach der Erstinstallation verhielt sich die Kiste merkwürdig.
z.B. musste ich um überhaupt in den rescue zu kommen zig mal neu starten, was sogar vom support empfohlen wurde. Nach ein paar Mails wurde dann irgentein Problem am Switch festgestellt und angeblich beseitigt, tatsächlich aber ist es so das ich die Kiste jetzt überhaupt nicht mehr im rescue hochbekomme.

Meine Frage, kann ich in meiner Ahnungslosigkeit und rumtesterei irgentwas an deren Netzwerk zerschossen haben was die Probleme erklären könnte?