Programm

Alles was sonst Nirgends passt
Roota
Posts: 18
Joined: 2012-08-13 08:31

Programm

Post by Roota » 2012-10-03 17:53

Hallo liebe Community:)
Denke hier im Off-Topic-Bereich findet sich bestimmt jemand, der sich mit diesem Thema auskennt! Vorab: Ich interessiere mich für einen Onlineshop. Da ich natürlich eine gute Präsenz im Internet haben möchte und dementsprechend die Seite bei Google relativ weit oben stehen soll, bin ich auf:
http://www.seo-ambulance.de gestoßen. Wie sieht das hinter den Kulissen aus? Wie ist da die Prozedur, wie wird es ermöglicht, dass man bei Google höher eingestuft wird? Wäre klasse, wenn mir jemand weiterhelfen könnte! Lg und noch einen schönen Feiertag!

ddm3ve
Moderator
Moderator
Posts: 1187
Joined: 2011-07-04 10:56

Re: Programm

Post by ddm3ve » 2012-10-03 21:37

Eigentlich reicht es schon, bei google einen Webmaster Account an zu legen, die Seite ein zu binden und durch goggle bewerten zu lassen.
Die Tips sind dann entsprechend ausreichen um sein Gesamtergebnis zu verbessern.

Meine persönliche Erfahrung mit vielen sogenannte SEO Spezialisten waren i.d.R. sehr ernüchternd. Entweder greifen diese auf üble Tricks zurück, die leider langfristig dazu führen, dass Dich google lebenslang ignoiert. Und glaube mir, hier ist google extrem gut! Oder die Tricks gingen nicht über die Empfehlungen sietens google hinaus.

Der erste Anfang dürfe sein:
Halte die Standards ein, keine doppelte und 3fache Datenhaltung, Bildeinbindung.
Viel Text und viel Änderung auf Deiner Webseite. "Seo freundliche URSL, sofern es geht".

Und nur am Rande, da ich mal im klinsch mit einem "Web2.0 Experte" war, welcher glaubte mit viel rumgeschwalle und Tatsachen verdrehen um seine Verbindlichkeiten herum zu kommen.
Er hat damals angefangen für sich explizit Werbung zu machen, einen schlechen Blog zu Pflegen, Facebook gepflegt usw. usw. Wollte damit an die Kundschaft gehen und zeigen was man mit Web 2.0 alles erreichen kann.
Nach rund 3 Tagen in dem Ich über die damalige Gerichtsverhandlung, zur Feststellung meiner Forderung, in meinem Blog berichtet habe, konnte man nach ziemlich jedem Suchbegriff Suchen, der auch nur anhähernd mit Ihm zu tun hatte.

Mein Beitrag stand auf der 1. Seite, i.d.R. auf Position 2-5.
Ich habe mich hierbei, bewusst, nur an 2 Dinge gehalten.

1. Seite hatte eine schnelle Antwortzeit 25-45 ms.
2. Es gab 4 Varianten des Textes dieser wurde 2 * mal Täglich ausgetauscht.

Seine Webseite bekommt man also im Ranking und dem Interesse von google schnell nach vorne, wenn man eben wenige aber wichtige Punkte einhält. Und es reicht wirklich sich mit und bei google zu informieren wie man seine Webseite am besten optimiert.

Wenn ich später wieder im Büro bin, gibt es von mir noch einen Buchtip zum Thema.
Dort werden noch einige technische Finessen aufgezeigt. Wie z.B. Valides Html, komprimierte Übertragung der Daten usw. Ebenfalls räumt der Kollege mit vielen unsinnigen SEO "Tips und Mythen" gewaltig auf.
02:32:12 21.12.2012 und dann sind Deine Probleme alle unwichtig.