iptables in vpn-Tunnel

Alles rund um Netzwerktechnik und Protokolle
tsaenger
Posts: 426
Joined: 2003-08-13 01:14

iptables in vpn-Tunnel

Post by tsaenger »

Hallo zusammen,

ich versuche gerade folgendes Szenario zu realisieren.

Ich habe einen client (UMTS) aus einem Netzwerk, welcher nur eine private IP bekommt wenn er sich mit dem Internet verbindet.
Ich möchte aber das dieser Client aus dem Internet erreichbar ist.
Dazu habe ich mir überlegt das ich von dem Client aus eine VPN-Verbindung zu einem meiner Root-Server aufbaue. Hier möchte ich dann realisieren, dass über die öffentliche IP des Rootservers in das VPN-Netzwerk auf den Client zugegriffen werden kann.

Dazu habe ich openVPN auf meinen squeeze-Server installiert und die Zertifikate erstellt. Die Verbindung zum VPN wird auch schon aufgebaut. Nun fehlt mir aber die Portweiterleitung. Ich denke die muss ich über iptables realisieren oder was meint ihr dazu?

Kann ich über iptables in einen VPN-Tunnel weiterleiten?

Vielen Dank.

Gruß

Tobias
tsaenger
Posts: 426
Joined: 2003-08-13 01:14

Re: iptables in vpn-Tunnel

Post by tsaenger »

Hallo,

aktuell versuche ich es über iptables:

Code: Select all

iptables -t nat -A PREROUTING -p tcp -d 192.168.0.2 --dport 80 -i tun0 -j DNAT --to-destination 10.8.0.6:80
zum Laufen zu bekommen, wobei 192.168.0.2 meine "öffentliche Aresse" darstellen soll.

Habe aber bisher noch keinen Erfolg erziehlen können.