IPTables Portweiterleitung von Server1 zu Server2

Alles rund um Netzwerktechnik und Protokolle
Giamatti1988
Posts: 20
Joined: 2012-01-29 11:20
Location: Berlin

IPTables Portweiterleitung von Server1 zu Server2

Post by Giamatti1988 »

Halölle, ja ich nun wieder, werden nun einige denken aber ich habe hier nen kleines problem...

Ich besitze einen Rootserver von Hetzner und habe darauf Xen installiert. In Xen fahre ich einige VMs.. Nun wollte ich von der IP die der Rootserver hat den Port 80 Weiter leiten an die 1. VM mit IPTables... aber aus welch einem grund klappt dies nicht :(

also was hab ich gemacht... google belästigt :D
habe aus dem Resultat der suche folgendes mit genommen...

Code: Select all

iptables -t nat -A PREROUTING -p tcp --dport 80 -j DNAT --to 78.46.45.249:80
iptables -t nat -A POSTROUTING -p tcp --dport 80 -j MASQUERADE
so nach einem Test der Abfrage wird die Verbindung ins leere geleitet... also es wird gesagt *Seite kann nicht angezeigt werden*

Wenn ich nun ein Prüfenden Blick in *iptables -L* richte bekomm ich nun dies

Code: Select all

Chain INPUT (policy ACCEPT)
target     prot opt source               destination

Chain FORWARD (policy ACCEPT)
target     prot opt source               destination

Chain OUTPUT (policy ACCEPT)
target     prot opt source               destination
also auf dem root server ist Xen drauf und auf der ersten VM die Aktuelle Debian Version (Wheezy)

ich hoffe das mir hier jemand helfen kann, wenn möglich wäre ich sehr glücklich wenn mir da jemand schnellstens helfen könnt. aber dennoch vielen Dank