suexec Verständnis problem

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
twisterchen
Anbieter
Posts: 233
Joined: 2005-07-14 14:13

suexec Verständnis problem

Post by twisterchen » 2012-04-02 22:18

Hallo

ich glaub ich habe einen knoten im kopf !!

bis jetz hatte ich immer mit suPHP gearbeitet und sobald ich ein PHPscript hatte das nicht dem Benutzer gehörte für den es eine bestimmt war bekam ich eine Fehlermeldung.

Nun benutze ich suexec mit Fast/CGI, laut Informationen läuft bei Plesk der suexec wrapper mit einer UID_MIN von 100
wenn ich aber nun ein PHPScript, das einem Benutzer xy gehöhrt und in der Vhost SuexecUserGroup "xy" "psacln" steht, ich dem PHPScript nun den Benutzer root und Gruppe root zuweise wird dieses PHPScript ganznormal ausgeführt und es kommt kein besonderer EIntrag in der suexec.log es wird ganz normal ausgeführt

ein

Code: Select all

echo exec('whoami');

ergibt zwar xy aber ich war es von suPHP gewohnt das dies gar nicht ausgeführt wird und es gab einen Eintrag in der log

Ist dies nun normal ?? und richtig ??

Vielen Dank
Brandmeir Gerhard

jan10001
Anbieter
Posts: 728
Joined: 2004-01-02 12:17

Re: suexec Verständnis problem

Post by jan10001 » 2012-04-03 07:19

Ja es ist richtig so, das Script wird unter dem User ausgeführt dem der Vhost gehört. Möchtest du das Scripte von Root nicht ausgeführt werden, dann setze die Dateiberechtigungen (rwx------) entsprechend.