postfix und ispCP: Hostname...

paykoman
Posts: 81
Joined: 2006-07-16 14:18

postfix und ispCP: Hostname...

Post by paykoman »

Hallo liebes Forum,

nun ich habe einen Debian Suqeeze 6.0 Server und auf diesem ist seit heute ispCP installiert, anbei waren eig. ja alle Module die ich brauche.
Dann musste ich gerade lange knobeln um meine Emails nun von diesem abrufen zu können.

Mein Server hat eine neue FQDN erhalten web01.mydomain.com leider muss ich dies nun auch bei Thunderbird als Post-Eingangsserver angeben.

Nun würde ich meinen Server gerne so configurieren das bei jeder Domain mail.domain.tld als Post-Eingangsserver funktioniert.

Unter /etc/ispCP/postfix/ und /etc/ispCP/postfix/working/ befindet sich jeweils eine main.cf in diese Datei habe ich natürlich schon reingeschaut nur unter working/main.cf befindet sich meine Domain "web01.mydomain.com" in der anderen Datei steht nur:

Code: Select all

myhostname                   = {MTA_HOSTNAME}
mydomain                     = {MTA_LOCAL_DOMAIN}


meine Änderungen in working/main.cf hatten allerdings keine Auswirkung, ich hatte dort das web01 durch "mail" ersetzt, kann mir aber auch nicht vorstellen das dies die richtige Datei ist da bei den anderen Webseiten ja die feste Domain ersetzt werden muss so das ich zu jeder Domain blos das "mail" vorsetzten brauch um die E-mails der jeweiligen URLs ab zu rufen.

Ich hoffe ich konnte mich einigermassen deutlich ausdrücken und hoffe das mir jemand helfen kann wo ich was verändern muss.

Mit freundlichen Grüßen
Paykoman
Top