IP-Webcam durch einen Suse-Router

Serverdienste ohne eigene Kategorie
amiga1200
Posts: 210
Joined: 2007-01-13 19:58

IP-Webcam durch einen Suse-Router

Post by amiga1200 »

Wir haben eine Suse 11 als Router konfiguriert, so dass alle Windows Kisten ins Internet kommen.
Nun haben wir eine IP-Webcam gekauft, von jedem Rechner kann man drauf zugreifen
http://192.168.0.25
Wir bekomme ich den Router dazu, das ich von außen über unsere Feste Router-IP
auch drauf zugreifen kann?

Frage 1:
Weil auf dem Router noch ein Test-Apache läuft must ich da den Port der Webcam ändern?
der ist ja 80, und Apache läuft ja auch auf dem Port.

Frage 2:
Wir leite ich die Webcam durch den Router, so dass ich von außen über unsere fest IP rauf kann?
z.B.
http://62.44.X.X:81
Wenn Port auf 81 steht.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: IP-Webcam durch einen Suse-Router

Post by Roger Wilco »

Wenn auf dem Router ein vollwertiger Apache httpd läuft, kannst du einfach mit mod_proxy zur IP-Webcam durchleiten.

http://httpd.apache.org/docs/2.2/mod/mo ... l#examples

amiga1200
Posts: 210
Joined: 2007-01-13 19:58

Re: IP-Webcam durch einen Suse-Router

Post by amiga1200 »

vielen Dank schon mal,
ich werde gleich mal google zu mod_proxy fragen.

wenn ich proxi lese, denke ich immer an ein Proxi server,
auf dem Linux-Router läuft kein Proxi-Server, nur normale Internetfreigabe für Windows-kisten.
Aber dafür ein Normaler Apache/Mysql.

Ist mod_proxy sowas wie include(192.168.0.25) ?
192.168.0.25= Webcam-IP