Weihnachten steht bald vor der Tür.

Alles was sonst Nirgends passt
User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by Joe User » 2010-09-27 16:26

Hast Du schon bei Conrad gestöbert? Die haben allerlei Bausätze im Katalog.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by Joe User » 2010-09-27 17:44

Hab mal unsere Elektronik gefragt und die Antwort war ernüchternd:
Die Zeit für solche "prmitiven" Bausätze sind längst vorbei. Heute gibt es fast nur noch fertig programmierte Bausätze, da es in der Herstellung preislich keinen Unterschied mehr macht und man sich auch gleich Supportanfragen spart.
Empfehlung war komplett selbst entwickeln, ist zwar geringfügig teurer und zeitaufwendiger, dafür lernt man erheblich mehr. Kleiner 8Bit-Microcontroller, Platine, bischen Drumherum und viel Geduld...
Ist ja noch etwas Zeit bis Weihnachten ;)
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by Roger Wilco » 2010-09-27 18:25

Wenn du nur etwas zum Spielen willst, solltest du dir die diversen Arduino Boards mal genauer ansehen.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by Joe User » 2010-09-27 19:32

http://www.atmel.com/dyn/products/produ ... rt_id=3303
Ansonsten für den Einstieg durchaus brauchbar.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by Joe User » 2010-09-28 20:57

Entscheidend ist der Microcontroller und da machst Du mit Atmel generell keinen Fehler. Ob Dir das "Drumherum" bei C-Control zusagt, musst Du selbst entscheiden, ich weiss ja nicht was Dir genau vorschwebt ;)
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by Joe User » 2010-09-29 23:23

Ja, sind ATMega, allerdings je nach C-Control-Paket unterschiedliche.
Wenn Du Dich auf Assembler oder C beschränken möchtest, dann kann ich Dir die kostenlose Atmel-IDE empfehlen. Allerdings weiss ich nicht, ob es die auch für Mac gibt, notfalls halt in Deiner Win-VM installieren.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by Joe User » 2010-09-29 23:29

http://www.atmel.com/dyn/products/tools ... id=607#798
Leider Windows-only, aber sehr empfehlenswert.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by Joe User » 2010-09-29 23:36

Bleibt nur die Frage, wie gut der Compiler ist, nicht, dass Du damit wertvolle Bits oder gar Bytes verschwendest ;)

Jedes Bit zählt! Ober, ich nehme zwei!
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by Joe User » 2010-10-14 23:18

Bei den analogen Daten wirds schon etwas komplexer, viel Spass ;)
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by Joe User » 2010-12-22 00:45

matzewe01 wrote:Klingt aber laut Doku ebenfalls überschaubar Kompliziert.

Noch ;)
Das wird später schwieriger, spätestens wenn Du die Doku verlassen musst 8)
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by Joe User » 2010-12-22 10:59

Für Steueranlagen definitiv über RS232, das Protokoll kannst Du frei wählen, also auch Dein eigenes entwickeln.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

gierig
Posts: 292
Joined: 2002-10-15 16:59
Location: WHV

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by gierig » 2010-12-22 11:45

Würde erstmal über UDP zum laufen bringen.
String zum Controller schicken .bzw Empfangen.

Stirng selber dann im Controller Zerlegen.

1 Byte Adresse
2 Byte Befehl
3 Byte Paramter
4 Byte Prüfsumme

Damit kannst du dann schonmal schalten und walten.

TCP ist da schon ein wenig unbehaglicher. Aber normalerweise
ist der Stack ja schon fertig und wird nur noch angepasst.
(jedenfall gibt es ein paar IP Stacks für Atmel)

http://www.mikrocontroller.net/ ein nettes Forum
in der Suche findet man immer wieder schöne und neue
denkantöße.(z.B http://www.mikrocontroller.net/articles ... t_AtMega32)

Noch eins...

http://www.pollin.de/shop/dt/MTQ5OTgxOT ... ET_IO.html

für 20 bekomsmt du nen AVR mit Netzwerk Schnitstelle. und allem drum und drann. Software ist austauschbar (es gibt einige Projekte dem Forum).
Um der eignen Kreativität frien lauf zu lassen.

gierig
Posts: 292
Joined: 2002-10-15 16:59
Location: WHV

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by gierig » 2010-12-22 12:17

Doch doch :-)

Das ist ja nur die Steuersoftware die dabei ist.

ABER:

http://www.mikrocontroller.net/articles ... von_Pollin


Gaaaannnzzzzz unten bei der Software. Es gibt endlich
viele Freie alternative Firmware für den kasten.

Einzigstes Problem wäre höchsten die Controller entwicklungs Umgebung.
für AVR gibt eiigfes im Linux umfeld. das sollte dann ggf auch auf dem Mac laufen. Wobei die Win Software da um meilen besser ist (GUI, debugger, etc).
Da würde es dann von nöten die VM hochzufahren.

gierig
Posts: 292
Joined: 2002-10-15 16:59
Location: WHV

Re: Weihnachten steht bald vor der Tür.

Post by gierig » 2010-12-22 12:22

Arduino soll ne nette Platform sein.
Hatte ich mal bei Heise gelesen.

http://www.heise.de/ct/projekte/Arduino ... 84189.html

Im Prinzip aber auch nur ein AVR mit Hünerfutter.
Da ist eher das Software Framwork interesannt um schnell
zu ergebnissen zu kommen..