Postfix als Relayhost mit SASL Auth [SOLVED]

rmichel
Posts: 3
Joined: 2010-07-20 16:33

Postfix als Relayhost mit SASL Auth [SOLVED]

Post by rmichel »

Hallo zusammen,

ich habe ein kleine Problem. Ich habe im Netz einen Postfix laufen, welcher mit der Einstellung

Code: Select all

permit_sasl_authenticated

läuft - so weit auch okay. Nun habe ich lokal einen Postfix als Relay installiert inkl.

Code: Select all

smtp_sasl_auth_enable = yes

Er verbindet sich auch mit dem Mailserver und versucht seine Mail abzugeben - nur leider ohne SASL Auth :(
Daher kommt dann auch die Fehlermeldung "450 4.1.8 <user@hostname.home.example.com>: Sender address rejected: Domain not found..."

Der Mailserver läuft mit der Domain (mx1.)example.com. Der lokale läuft mit hostname.home.example.com. Diesen gibt es _nicht_ im DNS, sollte aber auch egal sein, weil permit_sasl_authenticated am Anfang steht und somit sofort greifen sollte.

Wie kann ich den lokalen Postfix zum SASL Auth zwingen ?


Gruß,
rmichel
Last edited by rmichel on 2010-07-20 18:12, edited 1 time in total.
Top

rmichel
Posts: 3
Joined: 2010-07-20 16:33

Re: Postfix als Relayhost mit SASL Auth

Post by rmichel »

Danke, aber das ist schon drin :)
Top

rmichel
Posts: 3
Joined: 2010-07-20 16:33

Re: Postfix als Relayhost mit SASL Auth

Post by rmichel »

Fixed. War ein Problem mit dem Remotesystem - smtpd_*_restrictions waren zu eng gesetzt.
Top