Spamassassin Integration in Postfix

debianfan
Posts: 164
Joined: 2002-08-17 18:40

Spamassassin Integration in Postfix

Post by debianfan »

Hallo zusammen,

ich habe mit dem Tutorial
http://wiki.apache.org/spamassassin/Int ... dInPostfix

ein lauffähiges System erstellt.

Ich würde jedoch gern alle Mails, welche im Header Spam=yes gekennzeichnet sind, in ein bestimmtes Postfach weiterleiten - respektiv an einen bestimmten User.
Dies betrifft auch die Mails, welche nur (in der /etc/postfix/virtual) weitergeleitet werden - darüber habe ich ja sonst auch keine Kontrolle.

Vorschläge?

gruß

Sebastian
Top

danu
Posts: 263
Joined: 2005-02-02 11:15

Re: Spamassassin Integration in Postfix

Post by danu »

Meine Lösung mit Courier IMAP und Procmail sieht so aus.

.procmailrc

Code: Select all

PATH=/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/usr/local/bin:/usr/local/sbin
SHELL=/bin/sh
LOGFILE="/var/log/procmail.log"
VERBOSE=off

DELIVERMAIL="/usr/bin/deliverquota -c ./Maildir"
INBOX="$DELIVERMAIL"
SPAM="$INBOX/.Spam"

 :0
 * ^Subject:.*Spam
 | $SPAM

 :0
 * ^X-Spam-Flag: YES
 | $SPAM

 :0
 | $INBOX


.procmailrc steht dann in jedem HOME Verzeichnis
Last edited by danu on 2010-07-11 18:56, edited 1 time in total.
Top

debianfan
Posts: 164
Joined: 2002-08-17 18:40

Re: Spamassassin Integration in Postfix

Post by debianfan »

Ich hab mich vermutlich ungünstig ausgedrückt.

Ich möchte gern vor dem user-Postfach die Spammails umleiten.

Genauso möchte ich die Spammails umleiten, welche nicht auf Postfächer laufen sondern weitergeleitet werden.
Top