Dateianzahl steigt täglich astronomisch

Serverdienste ohne eigene Kategorie
SethGecko
Posts: 1
Joined: 2010-01-17 18:49

Dateianzahl steigt täglich astronomisch

Post by SethGecko »

Hallo,

war mir nicht ganz sicher ob ich hier im richtigen Subforum gelandet bin, falls ja bitte den Thread verschieben.

Zu meinem Problem:
Habe einen Debian Root Server auf dem täglich Bitdefender durchläuft und mir die Ergebnisse per Mail zugestellt werden. Mir ist die letzten Tage aufgefallen das die Mail immer später bei mir ankam. Habe dann gesehen das die Anzahl der gescannten Dateien täglich stark steigt (an einem Tag 600.000 Dateien mehr als am Vortag).
Möchte nun herausfinden wo diese Dateien liegen und was/wer diese erstellt. Habe mir schon alle neu angelegten Dateien der letzten 10 Tage ausgegeben lassen:

Code: Select all

find . -mtime -10 > Dateiliste
Habe nix auffäliges in der Liste erkennen können.

Hat noch jemand Ideen wie ich weiter nach dem Grund suchen könnte?

Danke für eure Hilfe schonmal vorab.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Dateianzahl steigt täglich astronomisch

Post by Joe User »

Verschluckt sich Bitdefender zufällig an eigenen temporären Dateien? Hast Du Bitdefenders Verzeichnisse vom Scan ausgeschlossen?
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.