A Record umleiten, aber MX behalten

Bind, PowerDNS
chrisserv
Posts: 3
Joined: 2010-01-10 00:01

A Record umleiten, aber MX behalten

Post by chrisserv » 2010-01-10 00:09

Hallo, bin neu hier, aber zuversichtlich dass ich hier Hilfe bekomme. Meine Suche war aber vergeblich...

Mein Problem:
Ich habe eine Domain auf meinem Server (VPS mit WHM/CPanel), soweit alles OK.
Nun soll diese Domain mit einem A-Record Eintrag auf einen fremden Server zeigen. Auch das ist OK und funktioniert.

Nun kann ich allerdings nicht mehr auf die Mails (POP3 usw.) zugreifen, da der MX auch auf den fremden Server zeigt. Der Zugriff mit IP auf Webmail funktioniert.

Wie schaffe ich es, dass die Domain auf einen fremden Server zeigt, aber nach wie vor auf dem eigenen Server für MX da ist? Geht das überhaupt?

Danke für die Hilfe, Christian

chrisserv
Posts: 3
Joined: 2010-01-10 00:01

Re: A Record umleiten, aber MX behalten

Post by chrisserv » 2010-01-10 10:30

Hallo Matze,

vielen Dank für die prompte Info.
Ja, ich kann das selbst verwalten.

Dass der A-Record damit zusammenhängt habe ich schon vermutet.
Wenn ich Dich richtig verstehe muss ich das so einrichten:

example.com | A | xxx.xxx.xxx.xxx (fremde IP)
www | CNAME | example.com
example.com | MX | 0 | example.com
mail.example.com | CNAME | example.com

Passt das so?

Danke, beste Grüße, Christian

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2635
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: A Record umleiten, aber MX behalten

Post by daemotron » 2010-01-10 10:55

Öhm, ein MX-Record verweist immer auf einen FQHN, nicht auf eine IP, und Priority 0 ist AFAIR auch kein gültiger Wert. Richtig(er) wäre also

Code: Select all

example.com. | A | xxx.xxx.xxx.111 (fremde IP)
www | CNAME | example.com.
example.com. | MX | 10 | mail.example.com.
mail| A | xxx.xxx.xxx.222 (eigene IP)
Last edited by daemotron on 2010-01-10 10:56, edited 1 time in total.
“Some humans would do anything to see if it was possible to do it. If you put a large switch in some cave somewhere, with a sign on it saying 'End-of-the-World Switch. PLEASE DO NOT TOUCH', the paint wouldn't even have time to dry.” — Terry Pratchett, Thief of Time

chrisserv
Posts: 3
Joined: 2010-01-10 00:01

Re: A Record umleiten, aber MX behalten

Post by chrisserv » 2010-01-10 11:03

Nochmals hallo und danke, das war der Hinweis, hoffe ich.
Funktioniert so nicht ganz, weil CNAME keine IP zulässt. Habe das mit A eingetragen, lt. Meldung vom System arbeitet der Server nun als MX. Mal sehen ob das wirklich so klappt...

DANKE!!