Errcode: 17 zum 2ten mal...

MySQL, PostgreSQL, SQLite
paykoman
Posts: 84
Joined: 2006-07-16 14:18

Errcode: 17 zum 2ten mal...

Post by paykoman » 2009-12-31 00:45

Hallo,

ich betreibe einen kleinen Shop auf einen Vserver von 1und1, siet längerem gibt es erhebliche Ladeprobleme der Webseite, 1und1 sagte divers grenzen des Servers seien erreicht, die Ladezeiten isn Sporadisch ausgelastet, desshalb wollte ich jetzt einen neuen Server zu legen.

1und1 rat mir über virtuozzo den ASP(Plesk) dienst zu beenden. Dies tat ich dann auch gegen 15 Uhr (heute), nun rund 8-9 Stunden später will ich meinen Shop aufrufen und das frontend funktioniert wieder mal nciht (backend schon).

Ausgegeben wird der Fehler:

Can't create/write to file '#sql_15bd_0.MYD' (Errcode: 17)

SELECT DISTINCT c.*, cl.*
FROM `ps_category` c
LEFT JOIN `ps_category_lang` cl ON (c.`id_category` = cl.`id_category` AND `id_lang` = 3)
LEFT JOIN `ps_category_group` cg ON (cg.`id_category` = c.`id_category`)
WHERE 1 AND `level_depth` <= 3
AND (c.`active` = 1 OR c.`id_category`= 1)
AND cg.`id_group` = 1
ORDER BY `level_depth` ASC, cl.`name` ASC

Ver wendet wird der Presta Shop, habe dieses Problem nun das zweite mal, beim ersten mal sagte man mir das wohl der MySql Server schuld seie und er nimmer richtig arbeitet, abgesehen vom PSA dienst habe ich heute nichts gemacht (auch am Shop nicht). Es kann doch nicht sein das so mir nichts dir nichts, das teil geschrottet ist???

Bevor ich mir jetzt den neuen Server zu lege möchte ich gerne mit eurerHilf herrausfinden wo die Ursache des Problemes liegt!

Der Server ist Open Suse 10.3 mit Plesk 9.3.

LG: Paykoman
PS: hoffe könnt mir helfen.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Errcode: 17 zum 2ten mal...

Post by Roger Wilco » 2009-12-31 00:52

paykoman wrote:Can't create/write to file '#sql_15bd_0.MYD' (Errcode: 17)

Code: Select all

$ perror 17
OS error code  17:  File exists

Beende den MySQL-Daemon und sieh nach, ob die genannte Date im $datadir von MySQL noch existiert. Falls ja, löschst du die Datei (bzw. verschiebst Sie erstmal in ein anderes Verzeichnis) und startest den MySQL-Daemon danach wieder.

paykoman wrote:Der Server ist Open Suse 10.3 mit Plesk 9.3.

OpenSUSE 10.3 wird offiziell nicht mehr unterstützt: http://en.opensuse.org/SUSE_Linux_Lifetime
Du solltest dir Gedanken über ein Upgrade machen. Generell würde ich openSUSE auf Grund der geringen Supportzeiten nicht für den Serverbetrieb empfehlen.

paykoman
Posts: 84
Joined: 2006-07-16 14:18

Re: Errcode: 17 zum 2ten mal...

Post by paykoman » 2009-12-31 01:26

wow, das war mal eine schnelle Antwort damit hätte ich jetzt um diese Zeit nciht gerechnet, leider kann ich nicht mehr nach gucken da ich den Server schon hab neu installieren lassen (Zeit ist Geld). Aber ich denke das es bestimmt bald wieder vor kommt war jetzt das 2tel mal bin in 4 wochen :(

Hast du eine Idee wo durch das passiert?
wäre ich das Problem los bei einem neuen Rootserver?

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Errcode: 17 zum 2ten mal...

Post by Roger Wilco » 2009-12-31 01:36

paykoman wrote:Hast du eine Idee wo durch das passiert?

Möglicherweise wird der mysqld zwischendurch abgeschossen bzw. ein Thread nicht sauber beendet. Dadurch bleiben dann die (temporären) Dateien herumliegen. Das ist nur geraten, würde aber zu der von dir beschriebenen Ressourcenknappheit passen.

paykoman
Posts: 84
Joined: 2006-07-16 14:18

Re: Errcode: 17 zum 2ten mal...

Post by paykoman » 2009-12-31 01:50

OK alles klar, da werde ich mal schnellsmöglich nen neuenServer holen, kann es keinem Emfehlen nen Vserver bei 1und1 zu holn, die scheinen die Server recht voll zu knallen, denn an meien Virtuellen Limits bin ich bei weitem nicht anglelangt, auch meien CPU und ram sind bei 0 - 0,5% echter Sauhaufen da..

Nun gut, habe mir den Threadgespeichert sollte ich das Problem nach dem Umzug haben komme ich noch mal her.

Ich danke für die schnelle Hilfe!

LG: Paykoman
PS: Jetzt läuft wieder alles (neuinstalliert).