VOIP (Xlite) hinter Proxy (Squid)

Alles rund um Netzwerktechnik und Protokolle
rafatkatta
Posts: 27
Joined: 2004-11-03 10:21
Location: Aleppo/Syria

VOIP (Xlite) hinter Proxy (Squid)

Post by rafatkatta »

Hallo,
ich habe ein Problem,
mein Internet leuft ueber Proxy (Squid) und Firewall, SIP Ports sind durch den Firewall geschlossen.
ich moechte das Die Users die ueber mein Proxy gehen dass Sie VOIP benutzen aber ohen die Ports zu oeffnen kann ich dies mit der Squid Konfiguration bzw. ACL reialisieren oder muss ich eine Port umleitung iptable verwenden, die Ports 5060 muessen geschlossen bleiben !
Server Ubuntu 8.02 LTS
Client Xlite
Dienst Sipgate,Poivy und eigene sip service
Roger Wilco
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: VOIP (Xlite) hinter Proxy (Squid)

Post by Roger Wilco »

Squid ist ein Web-Proxy und unterstützt nur HTTP(S), FTP und Gopher. SIP und andere VoIP-Protokolle wie H.323 werden, soweit ich weiß, nicht unterstützt.
rafatkatta
Posts: 27
Joined: 2004-11-03 10:21
Location: Aleppo/Syria

Re: VOIP (Xlite) hinter Proxy (Squid)

Post by rafatkatta »

Danke, gibt es eine loessung ?
bzw. kann ich mit iptables etwas ausrichten ?
oder soll ich eine repieter oder Router einsetzen ?
oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: VOIP (Xlite) hinter Proxy (Squid)

Post by oxygen »

Anwendungen wie Skype beherrschen UPNP. mit MiniUPnPd z.B. sollte es gehen.