welches Webmail Programm

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2800
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: welches Webmail Programm

Post by daemotron »

Roundcube (http://www.roundcube.net/). Die aktuelle Version 0.3 bringt jetzt endlich auch eine brauchbare Plugin-API (und auch schon einige Plugins dafür) mit. Das Interface ist einigermaßen schlank und dank sparsamem Ajax-Einsatz sehr flüssig zu bedienen.
“Some humans would do anything to see if it was possible to do it. If you put a large switch in some cave somewhere, with a sign on it saying 'End-of-the-World Switch. PLEASE DO NOT TOUCH', the paint wouldn't even have time to dry.” — Terry Pratchett, Thief of Time
Top

danton
Posts: 47
Joined: 2006-01-10 17:45

Re: welches Webmail Programm

Post by danton »

Wenn du schon Horde drauf hast, warum nutzt du es dann nicht einfach?
Top

oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: welches Webmail Programm

Post by oxygen »

Vom Funktionsumfang ist Horde super. Wenn dir das Layout nicht gefällt, ändere es halt. Oder verwende statt horde-imp z.b. horde-dimp.
Top

danton
Posts: 47
Joined: 2006-01-10 17:45

Re: welches Webmail Programm

Post by danton »

Hmm... oben steht, daß es ein Server mit Debian Etch ist, also schon ein wenig älter. Ich weiß ja nicht, welche Horde-Version da überhaupt installiert ist, aber es wäre denkbar, daß dich auch schon mehr oder weniger stark hinterher hinkt...
Zumal ich Etch nicht mehr wirklich einsetzen würde, da die Sicherheitsupdates recht bald auslaufen werden - schließlich ist Debian 5.0 Lenny seit einigen Monaten raus...
Top

danton
Posts: 47
Joined: 2006-01-10 17:45

Re: welches Webmail Programm

Post by danton »

Das sollte auch nur ein Hinweis sein, daß du mal über ein Update auf Lenny nachdenken solltest (aber ich glaube, da mußt du auch Plesk mit updaten, wenn ich das hier im Forum richtig verstanden habe - habe selber kein Plesk o.ä. installiert).
Worauf ich aber eigentlich hinaus will: Ich weiß nicht, welche Horde-Version du bei deinem Plesk mitbekommen hast und die von Etch ist auch schon ein wenig angestaubt. Vielleicht bietet die aktuelle Horde-Version von http://www.horde.org ja das, was du brauchst...
Top