Mails kommen beim Absender 2 Stunden zu früh an

amiga1200
Posts: 200
Joined: 2007-01-13 19:58

Mails kommen beim Absender 2 Stunden zu früh an

Post by amiga1200 »

Ein Kunde, den ich eine Mail geschickt habe, schrieb zurück, meine Mail hätte die Uhrzeit 14:00, wobei ich ihn die Mail um 12:00 geschickt habe,
also 2 Stunden in die Zukunft.

ich habe mir dann 2 Mail an meiner anderen Mailadresse geschickt (gmx und Alice), dort sieht alles korrekt aus

Schau ich mir den Header von der Mail, die nach Alice gegangen ist an:
Wed, 30 Sep 2009 13:43:45 +0200

das Datum ist richtig, so wie das mein Mailprogramm (Vista Mail) es anzeigt, aber was bedeutet +0200 ?? falsche Postfix Einstellung?
die Uhrzeit auf dem Server ist korrekt, ich habe eine Datei mit vi erstellt und mit li -l das Datum überprüft.
Ist evtl. eine Postfix Einstellung falch?

System : Rootserver: Debian

Ich habe eben noch mal eine Mail von Alice nach Alice (also nicht über mein Mailserver) gesendet,
Im Header bekomme ich auch
Wed, 30 Sep 2009 13:43:45 +0200
Top

User avatar
nyxus
RSAC
Posts: 697
Joined: 2002-09-13 08:41
Location: Lübeck

Re: Mails kommen beim Absender 2 Stunden zu früh an

Post by nyxus »

Dank der Sommerzeit sind wir +2h von UTC/GMT entfernt. Du kannst einfach ein paar Tage warten und Dein Problem wird sich zu 50% reduzieren ... ;-)
Top

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11518
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Mails kommen beim Absender 2 Stunden zu früh an

Post by Joe User »

PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
Top

User avatar
nyxus
RSAC
Posts: 697
Joined: 2002-09-13 08:41
Location: Lübeck

Re: Mails kommen beim Absender 2 Stunden zu früh an

Post by nyxus »

Joe User wrote:http://www.w3.org/Protocols/rfc822/#z28

die etwas neuere Version davon:
http://tools.ietf.org/html/rfc5322#section-3.3
Top

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2800
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Mails kommen beim Absender 2 Stunden zu früh an

Post by daemotron »

Ich würde darauf wetten, dass der Mailserver 'ne verkehrte Zeitzone eingestellt hat. Schau Dir einfach mal die Ausgabe von date an, wenn da nix von CEST drinsteht, willst Du mal tzsetup bemühen.
Top

oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Mails kommen beim Absender 2 Stunden zu früh an

Post by oxygen »

Also normalweise ändert sich beim weiterleiten per SMTP nichts am Timestamp. Für mich klingt das eher so als ginge die Uhr auf deinem lokalen Rechner falsch.
Top

amiga1200
Posts: 200
Joined: 2007-01-13 19:58

Re: Mails kommen beim Absender 2 Stunden zu früh an

Post by amiga1200 »

jfreund wrote:Ich würde darauf wetten, dass der Mailserver 'ne verkehrte Zeitzone eingestellt hat. Schau Dir einfach mal die Ausgabe von date an, wenn da nix von CEST drinsteht, willst Du mal tzsetup bemühen.


date sagt:
Thu Oct 1 10:29:01 CEST 2009
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Mails kommen beim Absender 2 Stunden zu früh an

Post by Roger Wilco »

matzewe01 wrote:also stimmt schon mal Deine Zeit nicht mit der typischen MEZ überein.

Nein, das liegt an den Einstellungen des Forums bzw. deinem Profil. Schau mal in der untersten Leiste, welche Zeitzone hier eingestellt ist. ;)
Bei mir (mit Häkchen bei Sommerzeit in den Foreneinstellungen) wurde der Beitrag 10:36 Uhr geschrieben und die Ausgabe von `date` ist 10:29 Uhr. Passt also.
Top