Defekte Dateien

Alles was in keine andere Systemkategorie passt
floos
Posts: 29
Joined: 2009-01-18 18:04

Defekte Dateien

Post by floos » 2009-09-16 00:01

ich habe eine defekte Dateien in einem Verzeichnis gefunden.
Wie kann das Verzeichnis samt der Dateien sauber entfernt werden?

Code: Select all

?--------- ? ? ? ?                ? RS-2008051001058.pdf
?--------- ? ? ? ?                ? RS-2008051001074.pdf
?--------- ? ? ? ?                ? RS-2008051001076.pdf
?--------- ? ? ? ?                ? RS-2008061001089.pdf
?--------- ? ? ? ?                ? RS-2008061001092.pdf
?--------- ? ? ? ?                ? RS-2008061001094.pdf
?--------- ? ? ? ?                ? RS-2008061001095.pdf
?--------- ? ? ? ?                ? RS-2008061001097.pdf
?--------- ? ? ? ?                ? RS-2008071001132.pdf


Normales Löschen funktioniert nicht.

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Defekte Dateien

Post by Roger Wilco » 2009-09-16 01:06

Dateisystem aushängen, fsck (respektive das passende Programm, wie xfs_repair oder reiserfsck) ausführen, danach das Dateisystem wieder einhängen und falls die Dateien immer noch vorhanden sein sollten, diese löschen.

floos
Posts: 29
Joined: 2009-01-18 18:04

Re: Defekte Dateien

Post by floos » 2009-09-16 10:36

also ein

shutdown -rF now

?

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11599
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Defekte Dateien

Post by Joe User » 2009-09-16 10:43

Nein, ein umount+fsck, siehe manpages.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

EdRoxter
Posts: 483
Joined: 2006-01-06 03:23
Location: Neben Bonn

Re: Defekte Dateien

Post by EdRoxter » 2009-10-08 16:38

... wenn die Dinger nicht auf einer Partition liegen, die für den Systembetrieb benötigt wird. In dem Fall müsste man das dann via Boot ins Rettungssystem machen.

Da kommt man im Endeffekt wahrscheinlich sowieso flüssiger durch als erstmal alle Prozesse zu eliminieren, die ggf. auf die betroffene Partition zugreifen etc.pp.

oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Defekte Dateien

Post by oxygen » 2009-10-08 17:48

Code: Select all

shutdown -rF now
passt schon find ich.