MySQL hängt sich beim start auf...

MySQL, PostgreSQL, SQLite
t-eddie
Posts: 45
Joined: 2006-03-07 18:05

MySQL hängt sich beim start auf...

Post by t-eddie » 2009-08-18 19:28

Hallo Root-Forum Gemeinde,

ich hab ein ziemliches Problem. Ich habe eine Debian Etch RootServer, mit Apache 2, Postfix und Mysql 5.0.32._Debian7_etch10

Am Sonntag ist der MySQL-Server abgestürzt, die Prozesse liefen zwar noch - aber es war keine Verbindung mehr zum MySQL Server möglich - auch das beenden via Script war nicht mehr möglich, es half nur noch ein harter Reboot.
Jetzt lässt sich der MySQL Server gar nicht mehr starten, beim Aufruf von /etc/init.d/mysql kommt nur das der Server startet, und dann passiert nichts mehr, auch der Promt wird nicht mehr freigegegen. Ich bin um ehrlich zu sein, mittlerweile ziemich ratlos.

In /var/log/syslog ist nur folgendes zu finden:

Code: Select all

Aug 18 18:49:56 localhost mysqld_safe[6670]: started


Unter /var/log/mysql/mysqld.err

Code: Select all

090818 18:49:57 [Warning] 'user' entry 'root@debian31m' ignored in --skip-name-resolve mode.
090818 18:49:57 [Note] /usr/sbin/mysqld: ready for connections.
Version: '5.0.32-Debian_7etch10-log'  socket: '/var/run/mysqld/mysqld.sock'  port: 3306  Debian etch distribution


Unter /var/log/daemon.log

Code: Select all

Aug 18 18:49:56 localhost mysqld_safe[6670]: started


Ein ps -ef|grep mysql zeigt:

Code: Select all

root      6616  4103  0 18:49 pts/0    00:00:00 /bin/bash /etc/init.d/mysql start
root      6640  6616  0 18:49 pts/0    00:00:00 /bin/sh /usr/bin/mysqld_safe
mysql     6672  6640  0 18:49 pts/0    00:00:00 /usr/sbin/mysqld --basedir=/usr --datadir=/var/lib/mysql --user=mysql --pid-file=/var/lib/mysql/vt-server.pid --skip-external-locking --open-files-limit=8240 --port=3306 --socket=/var/run/mysqld/mysqld.sock
root      6988  6616  0 18:53 pts/0    00:00:00 /bin/bash /etc/init.d/mysql start
root      6989  6988  0 18:53 pts/0    00:00:00 /usr/bin/mysqladmin --defaults-file=/etc/mysql/debian.cnf ping
root      9997  6267  0 19:20 pts/1    00:00:00 grep mysql


Ich bin echt ratlos, da beim Start ja nicht mal ein fail, oder ein Hinweis kommt, wo ich weiter suchen kann.
Habt Ihr eventuell einen Tipp für mich??
Danke im voraus.

P.S.: Was mir noch aufgefallen ist, nach dem normalen login als User, anschließendem "su -" kommt die Abfrage nach dem Passwort - wenn ich das Root-PW eingegeben habe, erscheint noch mal die Abfrage "Passwort:" - hier kann ich einfach ENTER drücken und bin als root eingeloggt. Das war bis vor dem letzten Security Update und einem Reboot des Servers noch nicht - vielleicht kann mir hierzu auch noch wer etwas sagen.

papabaer
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 170
Joined: 2009-05-14 17:40
Location: Halle (Saale)

Re: MySQL hängt sich beim start auf...

Post by papabaer » 2009-08-18 23:02

Ganz dumme Frage: Festplatte voll?

t-eddie
Posts: 45
Joined: 2006-03-07 18:05

Re: MySQL hängt sich beim start auf...

Post by t-eddie » 2009-08-19 08:25

PapaBaer wrote:Ganz dumme Frage: Festplatte voll?


Nein, auf der Festplatte ist noch genug Platz -> leider kann ich jetzt den Output von "df -k" nicht posten, da ich auf der Arbeit bin :?

papabaer
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 170
Joined: 2009-05-14 17:40
Location: Halle (Saale)

Re: MySQL hängt sich beim start auf...

Post by papabaer » 2009-08-19 16:12

http://www.google.de/search?hl=de&client=firefox-a&rls=org.gentoo%3Ade%3Aofficial&hs=NFm&q=%22--skip-name-resolve+mode%22&btnG=Suche&meta=

Wenn du deine MySQL-User alle über Domains geregelt hast, dürfte das ohne DNS-Auflösung schief gehen. Einfach mal das

Code: Select all

--skip-name-resolve mode


abschalten.