VMWare Netzwerke und Routing

VirtualBox, VMWare, KVM, XEN, OpenVZ, Virtuozzo, etc.
obi_wan
Posts: 4
Joined: 2007-06-01 11:44
Location: Scheeßel

VMWare Netzwerke und Routing

Post by obi_wan » 2009-07-03 18:52

Hi,

ich habe momentan auf meinem Server openvz am laufen und wollte nun VMWare erstmal im Parallelbetrieb laufen lassen zum Testen. Nun habe ich aber zu den Netzwerken ein paar Fragen...

Unter openvz gibt es die Möglichkeit alle Netz Verbindungen der Gäste über den Hardware Host laufen zu lassen, was es mir ermöglicht IPTables Richtlinien für alle Gastsysteme zu erstellen. Meine erste Frage wäre ob sowas vielleicht auch bei VMWare möglich ist? Ich habe die Möglichkeit leider noch nicht gesehen.

Nun habe ich erstmal den Bridged Modus versucht und kann auch externe IPs wunderbar anpingen allerdings merke ich das ich die anderen IPs meines Hosts und von meinen openvz Gästen nicht erreichen kann. Das ist für mich leider ungünstig, da ich dadurch meinen Nameserver und ähnliches nicht erreiche. Ist das Problem bekannt oder hat da jemand eine Idee wo dran das liegen könnte? Ich kann ja leider auch keine Software nach installieren wenn der nicht mal eine DNS Auflösung hinbekommt.

Wäre über Infos oder Hilfe richtig dankbar.

Danke schon mal :D