Webalizer integration

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
ipx200
Posts: 10
Joined: 2009-05-07 18:02

Webalizer integration

Post by ipx200 » 2009-06-23 15:23

Hi,

bin nach der Anleitung hier gegangen:
http://www.cyberciti.biz/tips/lighttpd- ... tware.html

ansich ja alles kein ding...

nur wenn ich das hier eingebe natürlich mit dem Pfad wo meine Datei
webalizer -c /home/lighttpd/theos.in/stats/webalizer.conf

kommt folgendes:

Code: Select all

Webalizer V2.01-10 (Linux 2.6.26-1-686) locale: de_DE.UTF-8
Verwende Protokolldatei /var/log/lighttpd/access.log (clf)
Using default GeoIP database
Fehler: Datei für den DNS-Cache konnte nicht geöffnet werden. dns_cache.db
Erzeuge Dateien in /var/www/webalizer
Rechnername für Bericht ist 'domain'
Datei mit historischen Daten nicht gefunden...
Daten des letzten Programmlaufes nicht gefunden...


muss ich die dsn cache datei erst stellen und ne history datei oder wie?
ich find diesbezüglich nichts über meinen Freund google :(

User avatar
rudelgurke
Systemtester
Systemtester
Posts: 407
Joined: 2008-03-12 05:36

Re: Webalizer integration

Post by rudelgurke » 2009-06-27 08:07

Die Datei ist für die GeoIP / DNS Lookups zuständig. Normalerweise in der webalizer.conf etwas wie:

DNSCache /var/lib/webalizer/dns_cache.db
DNSChildren 5

Pfad natürlich entsprechend anpassen und Zugriffsrechte setzen dass der jeweilige User der webalizer aufruft schreiben kann.

Ist bei:

ftp://ftp.mrunix.net/pub/webalizer/DNS.README

ausführlicher beschrieben.

ipx200
Posts: 10
Joined: 2009-05-07 18:02

Re: Webalizer integration

Post by ipx200 » 2009-07-01 02:06

wenn ich das so einstelle mit dns macht der 5 jahre lang nix, fenster bleibt aber auf... lass ich DNS komplett weg, hängt er sich an der nicht vorhandenen webalizer.hist auf, die es ja uach nicht gibt, lass ich die in der config auch weg, hängt er sich ohne grund an nichts auf... :oops: