Amavis Problem

killerhorse
Posts: 78
Joined: 2004-06-16 03:33

Amavis Problem

Post by killerhorse »

Hallo,

Habe ein kleines Problem mit Amavis, für das ich noch keine Lösung gefunden habe.
Es werden einige Mails unerwünschterweise ausgefiltert:

X-Amavis-Alert: BAD HEADER Non-encoded 8-bit data (char FC hex)...

Mir ist klar, dass diese Mails nicht RFC konform sind und somit der Absender selbst schuld ist. Dieser Fehler scheint aber sehr verbreitet zu sein, daher habe ich mich entschlossen, diese Mails trotzdem zustellen zu lassen.
Daher steht in der Amavis Konfiguration nun folgende Zeile:

Code: Select all

$final_bad_header_destiny = D_PASS;


Amavis ist das aber vollkommen egal, also hab ich mal die header checks ganz deaktiviert:

Code: Select all

@bypass_header_checks_maps = (1);

Amavis bleibt aber stur, die entsprechenden Mails werden weiterhin ausgefiltert.

System: debian etch
Amavis Version: amavisd-new 2.4.2-6.1

Hat jemand eine Idee woran das liegt und wie man das ändern kann?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten

Lg

Christian
Top

danton
Posts: 47
Joined: 2006-01-10 17:45

Re: Amavis Problem

Post by danton »

Schau mal nach $bad_header_quarantine_method, da steht bei mir drin:

Code: Select all

$bad_header_quarantine_method = '';

$final_bad_header_destiny habe ich so wie du eingestellt.
Andere Frage: amavis nach Änderung auch neu gestartet?
Top